Kaley Cuoco (36) soll bald auch auf dem Papier wieder Single sein. Im September gab die ehemalige The Big Bang Theory-Darstellerin bekannt, dass sie und ihr Mann Karl Cook (31) nach drei Jahren Ehe getrennte Wege gehen. Sie empfinden zwar tiefe Liebe und Respekt füreinander, ihre Zukunftsvorstellungen seien jedoch zu verschieden. Die Scheidung hatten die beiden Kalifornier bereits eingereicht. Das Verfahren soll sogar schon bald durch sein.

Wie The Blast berichtet, habe Karl eine Offenlegungserklärung eingereicht, was darauf schließen lasse, dass der Fall bald beendet sei. Denn bei diesem Dokument handelt es sich um ein Formular, in dem im US-Bundesstaat Kalifornien im Falle einer Scheidung alle Schulden und Vermögenswerte aufgelistet werden. Das bedeutet, dass sich das einstige Paar bereits darauf vorbereite, sich in diesen Punkten zu einigen.

Auch wenn es bis zur endgültigen Scheidung offenbar nicht mehr allzu lange dauert, hat Kaley offenbar noch ziemlich an der Trennung zu knabbern. "Manchmal ist es okay, sich nicht ganz okay zu fühlen", schrieb die Schauspielerin vor wenigen Wochen in einem Instagram-Post.

Kaley Cuoco und Karl Cook im November 2018 in Los Angeles
Getty Images
Kaley Cuoco und Karl Cook im November 2018 in Los Angeles
Karl Cook und Kaley Cuoco im November 2018 in Los Angeles
Getty Images
Karl Cook und Kaley Cuoco im November 2018 in Los Angeles
Kaley Cuoco mit ihrem Hund Norman
Instagram / kaleycuoco
Kaley Cuoco mit ihrem Hund Norman
Glaubt ihr, dass sich Karl und Kaley in dem Fall schnell einigen?338 Stimmen
308
Ja, da bin ich mir sicher.
30
Nein, ich denke, dass das schwierig werden könnte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de