Seine Mädchen sind froh, dass Lucas Cordalis (54) wieder zu Hause ist! Es war eine traurige Nachricht für den Schlagersänger und seine Fans: Weil er positiv auf Covid getestet worden war, konnte der Mann von Daniela Katzenberger (35) nicht wie geplant ins Dschungelcamp einziehen! Stattdessen musste er sich nach seiner Quarantäne, die er für die Dreharbeiten in Südafrika eingelegt hatte, wieder für einige Tage isolieren. Doch nun durfte Lucas endlich nach Mallorca zurückkehren – dort wurde er natürlich herzlich empfangen...

Via Instagram veröffentlichte Dani jetzt ein süßes Foto, das offenbar kurz nach Lucas' Ankunft in der Heimat entstanden ist: Hier liegen sich die kleine Sophia Cordalis (6) und ihr Papa in den Armen und drücken sich ganz fest, während sie ihre Augen geschlossen halten. Auf dem Bild ist deutlich zu sehen, wie sehr Vater und Tochter sich vermisst haben müssen! Dazu schrieb Mama Daniela schlicht: "Papa ist der Beste!"

Eigentlich wollte der Sender RTL bis zum Schluss warten, ob Lucas nicht doch noch ins Camp nachrücken kann. Doch der 54-Jährige entschied sich schließlich selbst schweren Herzens dagegen: "Ich habe Tag und Nacht über dieses Thema nachgedacht und habe jetzt absolut das Gefühl, dass es die richtige Entscheidung war, dieses Jahr zu verzichten", erklärte er gegenüber Bild. Gerüchten zufolge soll Lucas stattdessen 2023 ins Dschungelcamp einziehen.

Lucas Cordalis im Januar 2022
Instagram / lucascordalis
Lucas Cordalis im Januar 2022
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger, Reality-TV-Stars
Krick, Jens / ActionPress
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger, Reality-TV-Stars
Lucas Cordalis und Peter Klein im Januar 2022
Instagram / peterklein_1967
Lucas Cordalis und Peter Klein im Januar 2022
Glaubt ihr, Lucas' Wiedersehensfreude überwiegt die Trauer um sein Dschungel-Aus?325 Stimmen
311
Ja, ganz bestimmt!
14
Eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de