Anzeige
Promiflash Logo
Familienhobby: Auch Herzogin Kates Söhne spielen gern RugbyGetty ImagesZur Bildergalerie

Familienhobby: Auch Herzogin Kates Söhne spielen gern Rugby

6. Feb. 2022, 9:00 - Eyka N.

Die ganze Familie liebt diesen Sport! Herzogin Kate (40) hat eine neue Aufgabe und geht voll darin auf: Von ihrem Schwager Prinz Harry (37) hat sie die Schirmherrschaft über die Rugby Football Union übernommen. Ihre Leidenschaft für die in Großbritannien beliebte Sportart bewies die Frau von Prinz William (39) schon oft. Zuletzt präsentierte sie im Netz Tricks mit dem Rugbyball und begeisterte damit die Follower. Doch nicht nur die Herzogin ist Fan: Auch Kates Söhne Prinz George (8) und Prinz Louis (3) spielen gerne Rugby!

Wie The Sun berichtete, gab sie das bei einem Besuch als Patronin beim Rugby-Verband preis. Dort warf sich die Herzogin selbst in Sportkleidung und trainierte mit dem Frauenteam. Im Gespräch mit den Spielern danach verriet sie, dass ihr ältester Sohn George in der Schule zusammen mit Jungen und Mädchen schon Rugby spiele. "Sie erzählte, dass er etwas größer als die anderen Kinder sei und deshalb einen Vorteil habe", gab eine der Spielerinnen wieder.

Doch George ist nicht der Einzige von Kates Nachwuchs, der sich für den Sport interessiert. "Es macht ihnen allen so viel Spaß!", freute sich die 40-Jährige. Besonders Söhnchen Louis gebe im Spiel alles. "Wir machen uns Sorgen, dass er überall mittendrin sein wird, wenn er älter ist", schilderte die Dreifachmutter den Enthusiasmus ihres jüngsten Kindes für den Rugby-Sport.

Instagram / dukeandduchessofcambridge
Herzogin Kate im Januar 2022
Getty Images
Herzogin Kate im Februar 2022 im Twickenham-Stadion in London
Instagram / dukeandduchessofcambridge
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis
Habt ihr schon mal Rugby gespielt?97 Stimmen
18
Ja, das macht voll Spaß!
79
Nee, bis jetzt noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de