Anzeige
Promiflash Logo
Ihre Schwester kam 2016 ins Finale: So war es für DSDS-AmberInstagram / ambervandenelzenxZur Bildergalerie

Ihre Schwester kam 2016 ins Finale: So war es für DSDS-Amber

13. Feb. 2022, 8:18 - Hannah-Marie B.

So steht Amber van den Elzen zum DSDS-Erfolg ihrer Schwester! Die Niederländerin hat es in der Castingshow bereits in den Recall geschafft – und ist darüber überglücklich. Doch sie ist nicht die Erste aus ihrer Familie, die die Jury in der Sendung mit ihrem Gesangstalent überzeugt hat: Ihre Schwester Laura stand 2016 sogar im Finale. Wie hat Amber das damals wahrgenommen?

Im Interview mit Promiflash verrät die 20-Jährige: "Es war für mich einfach mega, dass meine Schwester in dieser großen Castingshow war. Ich fand es auch mega, dass sie nach Jamaika geflogen ist mit DSDS und an superschönen Locations singen durfte." Bei den Mottoshows stand sie Laura persönlich zur Seite – und war begeistert. "Wir waren zum Beispiel in einem Bergwerk, im Kloster und zum Abschluss in dem großen ISS-Dome. Diese Zeit ist immer noch eine der besten Zeiten meines Lebens – es hat so viel Spaß gemacht, mit der ganzen Familie auszugehen und meine Schwester zu unterstützen", schwärmt die Studentin.

Laura habe sie sogar motiviert, sich selbst bei DSDS zu bewerben. "Es war immer ein Traum, daran teilzunehmen. Aber ich wusste nicht, ob ich es wirklich schaffen würde." Dank der 24-Jährigen sei Amber heute nicht mehr so unsicher und froh, bei DSDS dabei zu sein.

RTL / Stefan Gregorowius
Amber van den Elzen, DSDS-Kandidatin 2022
RTL / Stefan Gregorowius
Die DSDS-Juroren Toby Gad, Ilse DeLange und Florian Silbereisen
RTL / Stefan Gregorowius
Amber van den Elzen bei DSDS 2022
Glaubt ihr, dass Amber es bei DSDS auch bis ins Finale schafft?304 Stimmen
187
Ja, sie ist sehr talentiert.
117
Nein, ich denke, da ist die Konkurrenz zu groß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de