Anzeige
Promiflash Logo
Taylor Swifts Song über ihn: Ist Ex Jake Gyllenhaal sauer?Getty Images // Getty ImagesZur Bildergalerie

Taylor Swifts Song über ihn: Ist Ex Jake Gyllenhaal sauer?

17. Feb. 2022, 17:42 - Veronika M.

Jetzt reagiert Jake Gyllenhaal (41)! Der Hollywood-Hottie datete 2010 die Sängerin Taylor Swift (32) – die dafür bekannt ist, Songs über ihre Ex-Beziehungen zu schreiben. Rund zwei Jahre nach deren Trennung veröffentlichte die Beauty dann den Track "All Too Well". Die Fans waren sicher: der handelt ganz offensichtlich von dem "Prisoners"-Darsteller. Vergangenen November kam sogar eine Neuauflage raus. Jetzt bricht der Protagonist des Hits Jake endlich sein Schweigen darüber!

Nachdem das Lied inklusive neuem Musikvideo erneut veröffentlicht wurde, hatte der 41-Jährige mit viel Netz-Hate zu kämpfen. Doch Jake sei Taylor deshalb nicht böse: "Es ist ihre Art, sich auszudrücken. Künstler nutzen ihre persönlichen Erfahrungen für Inspiration", erzählte er ehrlich gegenüber dem Magazin Esquire und fügte hinzu: "Es hat nichts mit mir zu tun, es geht um ihre Beziehung zu ihren Fans."

Trotz allem deaktivierte Jake seine Kommentare auf Social Media. "Ab einem gewissen Punkt, wenn Fans widerspenstig werden, ist es wichtig, Cyberbullying nicht zuzulassen", erklärte Jake seine Entscheidung. Taylor meldete sich bisher gar nicht zu den gemeinen Fan-Kommentaren bezüglich des Songs.

Getty Images
Jake Gyllenhaal im November 2021
Getty Images
Taylor Swift im November 2021 in New York City
Getty Images
Jake Gyllenhaal, Hollywood-Star
Hättet ihr gedacht, dass Jake so gelassen reagiert?486 Stimmen
418
Ja, es bringt ja nichts, sich aufzuregen.
68
Nee, ich hätte gedacht, dass er ausrastet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de