Anzeige
Promiflash Logo
"Alles läuft nach Plan": So geht's Manuel Neuer nach Knie-OPInstagram / manuelneuerZur Bildergalerie

"Alles läuft nach Plan": So geht's Manuel Neuer nach Knie-OP

20. Feb. 2022, 16:42 - Isabella F.

Ihm scheint es wieder viel besser zu gehen! Anfang Februar beunruhigte FC Bayern München-Keeper Manuel Neuer (35) seine Fans mit einer nicht so schönen Neuigkeit: Er hatte sich überraschend am rechten Kniegelenk operieren lassen. Gezwungenermaßen muss der Torwart nun eine Pause einlegen. Doch der Fußballstar ist schon wieder auf dem Weg der Besserung: Manuel gibt nach seiner OP nun ein Gesundheitsupdate!

In seiner Instagram-Story beantwortete der 35-Jährige ein paar Fan-Fragen. So wollte unter anderem ein Follower wissen, wie es dem Keeper nach dem Eingriff am Knie geht. "Mir geht es wirklich gut. Alles läuft nach Plan und ich mache gute Fortschritte", schrieb er im Netz. Aktuell trainiere der Sportstar während seiner Reha zweimal pro Tag, um wieder fit zu werden. Zusätzlich habe er jeweils vor und nach einer Trainingssession Physiotherapie.

Doch nicht nur das Training und die Physio trägt zu seiner Gesundheit bei – auch seine ausgewogene Ernährung, auf die Manuel viel Wert legt, hilft ihm als Sportler sehr. "Ich bevorzuge Reisgerichte. Weil die Ernährung eine große Rolle für mich spielt, müssen alle Zutaten laktose- und glutenfrei sein", verriet er im Netz seinen Ernährungsplan.

Instagram / manuelneuer
Manuel Neuer, Torwart
Instagram / manuelneuer
Manuel Neuer, Fußballer
Getty Images
Manuel Neuer, Torwart
Hättet ihr gedacht, dass Manuel so viel während seiner Reha trainiert?112 Stimmen
104
Ja, als Sportler muss er das, damit er schnell wieder fit wird.
8
Nein, mich überrascht das jetzt schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de