Anzeige
Promiflash Logo
Noëlla über GNTM-Drama: "Entspricht nicht der Wahrheit!"Instagram / noella.mbombaZur Bildergalerie

Noëlla über GNTM-Drama: "Entspricht nicht der Wahrheit!"

26. Feb. 2022, 17:12 - Paul Henning S.

Das will sie nicht auf sich sitzen lassen! Noëlla Mbomba sah sich in der aktuellen Folge von Germany's next Topmodel harscher Kritik ausgesetzt. Denn ihre Mitstreiterin Lenara Klawitter machte ihr Mobbing-Vorwürfe – und brach ihre Teilnahme an der Castingshow daraufhin ab. Gegenüber den übrigen Kandidatinnen bestritt Noëlla die Anschuldigungen daraufhin entschieden. Im Netz versuchte sie nun auch gegenüber ihren Fans für Klarheit zu sorgen!

"Die vierte Folge war leider nicht meine Folge", berichtete Noëlla in ihrer Instagram-Story. Dass sie wirklich der Grund für Lenaras Ausstieg sein soll, könne sie sich hingegen nicht vorstellen – zumal ihre Ex-Mitstreiterin nie das Gespräch mit ihr gesucht habe: "Von meiner Seite aus entspricht das nicht der Wahrheit und ich hoffe, dass ihr mir das glaubt." Die Sache sei für sie jedoch geklärt, fügte die 24-Jährige hinzu.

Es tue ihr leid, dass Lenara die Show verlassen hat, betonte die Berlinerin: "Jeder, der da mitmacht, gibt ein Statement für alle ab. Wir sind individuelle Persönlichkeiten und es ist schade, dass eine vielfältige Person nicht mehr dabei ist." Sie zeigte sich unzufrieden damit, wie der ganze Streit abgelaufen sei.

Instagram / lenaramadlin
Lenara Klawitter, GNTM-Kandidatin 2022
ProSieben / Richard Hübner
Heidi Klum mit ihren GNTM-Kandidatinnen beim Dreh des Openers, 2022
Instagram / noella.mbomba
Noëlla, GNTM-Kandidatin 2022
Meint ihr, dass es noch zu einem klärenden Gespräch zwischen den beiden kommt?222 Stimmen
54
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
168
Nein, das bezweifle ich eher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de