Anzeige
Promiflash Logo
Anschuldigungen von Lenara: GNTM-Noëlla ist total fertig!Instagram / 1lenara, noella.mbombaZur Bildergalerie

Anschuldigungen von Lenara: GNTM-Noëlla ist total fertig!

24. Feb. 2022, 21:36 - Simo H.

Am Germany's next Topmodel-Set herrschte jetzt ziemlich dicke Luft! Der Grund: Die Kandidatin Lenara verließ Heidi Klums (48) Castingshow aus eigenem Willen und erhob dabei Vorwürfe gegen eine andere Kandidatin. Unter anderem soll Mitstreiterin Noëlla für eine negative Stimmung am Set gesorgt und der Tattoo-Liebhaberin durch ihr Verhalten ein schlechtes Gefühl gegeben haben. Diese Vorwürfe gehen aber nicht spurlos an der Beschuldigten vorbei – im Gegenteil: Lenaras Anschuldigungen haben Noëlla sehr verletzt!

"Ich verstehe das nicht, ich habe nie mit ihr gesprochen", zeigte sich Noëlla ratlos und fügte hinzu: "Ich verstehe nicht, warum sie mich als Grund für ihre Entscheidung hinstellt." Sie hätte sich gewünscht, dass Lenara zuvor einfach mit ihr gesprochen hätte. "Solche Unterstellungen zu hören, ist einfach nur verletzend. Ich bin selbst ein Mensch, der viel mitmachen musste, viel gelitten hat, viel Schmerz ertragen hat", erklärte die Berlinerin unter Tränen.

Noëllas GNTM-Freundinnen nahmen sie daraufhin in Schutz. "Noëlla ist ein impulsiver Mensch – aber anhand ihrer Reaktion merkt man doch einfach, dass hier ein falsches Spiel gespielt wird", vermutete Jasmin (23) beispielsweise. Während einer Aussprache vor versammelter Mannschaft wurden dann allerdings noch weitere Stimmen laut. "Ich habe das jetzt schon so oft gehört, dass Mädchen hier leider Angst haben – vor Noëlla zum Beispiel", betonte Paulina (32). Am Schluss vertrugen sich dann aber doch noch alle und besiegelten ihr Gespräch mit einer Gruppenumarmung.

Instagram / noella.mbomba
Noëlla, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2022
Instagram / noella.mbomba
Noëlla, Kandidatin bei "Germany's next Topmodel" 2022
Instagram / paulina.stepowska
Paulina Stepowska im Oktober 2021
Könnt ihr verstehen, dass Lenaras Vorwürfe Noëlla so treffen?776 Stimmen
466
Ja, es wäre schon fairer gewesen, wenn sie das persönlich angesprochen hätte!
310
Nein, nicht so wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de