Anzeige
Promiflash Logo
So schlimm war "Prominent getrennt"-Markus' Vergangenheit!RTL / SeapointZur Bildergalerie

So schlimm war "Prominent getrennt"-Markus' Vergangenheit!

1. März 2022, 22:30 - Anna-Maria H.

Markus Kok erinnert sich an eine dunkle Zeit in seinem Leben. Der Reality-TV-Star und seine Ex-Partnerin Cecilia Asoro wurden bei Prominent getrennt von ihren Mitstreitern Patrick Eid und Doreen Dietel (47) nominiert. Der Grund? Die beiden sind sich unsicher, ob Markus tatsächlich ehrlich zu den anderen VIPs ist. Nach der Entscheidung sucht er deshalb das Gespräch mit Patrick – und erzählt dabei ganz offen von seiner schrecklichen Vergangenheit.

"Wenn einer zu mir sagt, ich bin nicht ehrlich, damit komme ich nicht klar", gibt der 42-Jährige ehrlich zu. Er habe in den vergangenen Jahren zwar viele Fehler gemacht, doch das habe nie etwas an seiner aufrichtigen Art geändert. Natürlich will Patrick prompt wissen, was Koki damit denn meine. "Ich habe Heroin geraucht, zum Beispiel. Von 13 bis 20 [Jahren] war ich drogensüchtig", gesteht der Anlagewart bei Mercedes. Fast acht Monate lang habe er deshalb auch eine Therapie gemacht: "Seit dem 19.7.1999 bin ich clean. Ich habe aber meine Sucht verlagert, ich war spielsüchtig. Ich habe 100.000 Euro damals verzockt."

Auch die Beziehung zu seinem Papa habe dem Düsseldorfer während seiner Kindheit schwer zu schaffen gemacht: "Mein Vater war Alkoholiker, er hat uns grün und blau geschlagen." Doch damit nicht genug: Nachdem ihn seine damalige Ex-Frau für einen anderen Mann verlassen hatte, bekam Koki auch noch die Diagnose Lymphknotenkrebs. "Das ist nicht schön, die Vergangenheit von ihm", zeigt sich Patrick nach dem Gespräch im Einzelinterview ziemlich geknickt.

Alle Infos zu “Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen” auf RTL+.

Instagram / markus_koki
Markus Kok, "Prominent getrennt"-Teilnehmer 2022
RTL / Seapoint
Doreen Dietel und Patrick Eid bei "Prominent getrennt"
Instagram / markus_koki
Markus Kok, "Prominent getrennt"-Teilnehmer 2022
Könnt ihr nachvollziehen, dass sich Koki gegenüber Patrick rechtfertigen wollte?313 Stimmen
225
Ja, klar! Er wollte eben zeigen, dass er ein ehrlicher Mensch ist.
88
Na ja, eigentlich nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de