Anzeige
Promiflash Logo
Amy Schumer: Autismus-Diagnose bei Sohn ist "wahrscheinlich"MEGAZur Bildergalerie

Amy Schumer: Autismus-Diagnose bei Sohn ist "wahrscheinlich"

5. März 2022, 7:00 - Alice H.

Amy Schumer (40) spricht offen über die Möglichkeit, dass ihr Sohn Gene David Fischer mit der Entwicklungsstörung Autismus diagnostiziert werden könnte! Die Hollywood-Beauty offenbarte 2019 in einem Interview, dass ihr Ehemann Chris Fischer das Asperger-Syndrom hat. Im selben Jahr hatte das Paar sein erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen dürfen. Dem kleinen Gene könnte die Autismus-Spektrum-Störung vererbt worden sein – und das ist sogar ziemlich wahrscheinlich, wie Amy in einem aktuellen Podcast ansprach!

Am Donnerstag war die diesjährige Oscars-Moderatorin zu Gast im Podcast "Dear Chelsea" mit Komikerin Chelsea Handler (47). Darin erklärte Amy: "Die Statistiken deuten ziemlich stark darauf hin, dass er höchstwahrscheinlich mit Autismus diagnostiziert wird." Es liege jenseits ihrer Vorstellungskraft, wie Eltern damit umgehen, wenn ihr Kind eine schwere Form der Entwicklungsstörung haben. "Aber wenn Gene es haben sollte, werde ich auch nicht so krampfhaft nach Anzeichen schauen, dass es mich fertigmacht", stellte sie klar.

Eine sichere Diagnose kann erst nach einigen Jahren gestellt werden. "Man könnte zwar schon Zeichen erkennen, aber die Diagnose kommt wenn dann erst später. Ich kann ehrlich sagen, dass ich so oder so keine Präferenz habe. Man will einfach nur, dass seine Kinder gesund und glücklich sind", schloss sie ab.

Getty Images
Amy Schumer im November 2019 in New York
Instagram / amyschumer
Amy Schumer mit ihrem Sohn Gene
Getty Images
Amy Schumer und Chris Fischer bei den Tony Awards in NYC im Juni 2018
Wie findet ihr es, dass Amy Schumer so offen über die mögliche Autismus-Diagnose ihres Sohnes spricht?1293 Stimmen
1113
Ich finde es klasse, damit leistet sie wichtige Aufklärungsarbeit.
180
Ich finde, sie sollte erst darüber reden, wenn es sicher ist, dass er es hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de