Anzeige
Promiflash Logo
Nach GNTM-Exit: Julia verpasst sich selbst ein UmstylingInstagram / julia.gntm22.officialZur Bildergalerie

Nach GNTM-Exit: Julia verpasst sich selbst ein Umstyling

18. März 2022, 20:30 - Lena W.

Julia Weinhäupl (22) lässt sich diese Erfahrung nicht nehmen! Bei Germany's next Topmodel ist das alljährliche Umstyling von den Kandidatinnen gleichermaßen gefürchtet und erhofft. Während einige Nachwuchsmodels auf keinen Fall einen neuen Look möchten, fiebern andere nahezu auf ein Umstyling hin – so auch Julia. Sie hätte sich eine Veränderung gewünscht. Die blieb ihr in der Sendung allerdings verwehrt. Jetzt holte die gelernte Kosmetikerin den Friseurbesuch nach.

Die Reise bei GNTM ging für Julia am vergangenen Donnerstagabend zu Ende. Auf Instagram zeigte sie nur kurz darauf, wie sie sich nach den Dreharbeiten verändert hat. Statt ihrer langen braunen Haare trägt die Surbergerin nun einen schwarzen Bob. Zum Ende ihrer GNTM-Zeit schreibt sie im Netz: "Keine Sorge, es geht mir wirklich sehr gut."

Besonders traurig über Julias Exit war ihre Kollegin Viola. Die beiden wurden während der Sendung zu besten Freundinnen. Jetzt muss die pinkhaarige Schönheit, die ebenfalls kein Umstyling bekam, ohne ihre BFF weiterkämpfen.

Instagram / juwel_2000
Julia Weinhäupl, GNTM-Kandidatin 2022
Instagram / juwel_2000
Julia Weinhäupl, GNTM-Kandidatin 2022
Instagram / julia.gntm22.official
Viola und Julia, GNTM-Girls 2022
Wie gefällt euch Julias neuer Look?400 Stimmen
280
Sehr gut, er steht ihr super!
120
Mir hat ihre Frisur vorher besser gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de