Anzeige
Promiflash Logo
Versehen? Rachel Zegler wurde nicht zu den Oscars eingeladenGetty ImagesZur Bildergalerie

Versehen? Rachel Zegler wurde nicht zu den Oscars eingeladen

20. März 2022, 22:30 - Paul Henning S.

Da waren ihre Fans wohl genau so überrascht wie sie! Rachel Zegler (20) schlüpfte in "West Side Story" im vergangenen Jahr in die Rolle der Maria. Der Musicalfilm von Regie-Legende Steven Spielberg (75) begeisterte weltweit zahlreiche Kinogänger – und ließ auch die Fachwelt aufhorchen: Bei den Academy Awards konnte der Streifen stolze sieben Nominierungen abgreifen, unter anderem als Bester Film. Doch auf Rachel müssen ihre Fans bei der Gala anscheinend verzichten – denn die Schauspielerin erhielt keine Einladung!

Auf Instagram teilte die Beauty nun nämlich einen Rückblick ihres ersten Jahresviertels 2022. Darunter kommentierte ein User, dass er sich schon auf ihr Oscar-Outfit freue – und bekam prompt eine enttäuschende Antwort von Rachel: "Ich weiß es auch nicht... Ich habe wirklich alles versucht, aber sollte wohl nicht sein. Ich bin nicht eingeladen!" Bisher nimmt die 20-Jährige den Fauxpas allerdings mit Humor: "Mein Outfit ist eine Jogginghose und ein Pulli meines Freundes."

Zumindest bleibt Rachel auf der heimischen Couch erspart, was ihr kürzlich bei den BAFTA in London widerfuhr: Bei der Awardshow ging ihr nämlich das Kleid kaputt! Dank der kundigen Hilfe von Lady Gaga (35) und anderen prominenten Kolleginnen konnte das Malheur aber rasch behoben werden.

ActionPress
Ansel Elgort und Rachel Zegler in "West Side Story"
Instagram / rachelzegler
Rachel Zegler, US-Schauspielerin
Getty Images
Lady Gaga bei den British Academy Film Awards 2022
Meint ihr, dass Rachel noch eine Einladung erhalten wird?322 Stimmen
215
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
107
Nein, ich fürchte leider nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de