Anzeige
Promiflash Logo
Zum zweiten Mal: Marlene singt erneut bei "The Voice Kids"SAT.1/Claudius PflugZur Bildergalerie

Zum zweiten Mal: Marlene singt erneut bei "The Voice Kids"

25. März 2022, 20:37 - Luisa K.

Sie hat sich ihre zweite Chance zunutze gemacht. In der Jubiläumsstaffel von The Voice Kids steht die vierte Runde der Blind Auditions an. Die Coaches Lena Meyer-Landrut (30), Wincent Weiss (29), Michi (54) und Smudo (54) und Álvaro Soler (31) geben wieder alles, um die jungen Talente in ihr Team zu bekommen und sie auf ihrem Weg in die nächsten Runden zu unterstützen. Diesmal ist auch eine alte Bekannte mit am Start.

Marlene versuchte bereits in der siebten Staffel ihr Glück. Damals konnte sie leider keinen der Coaches von sich überzeugen. Jetzt hat die 13-Jährige all ihren Mut zusammen genommen und hat sich erneut dem Urteil der Jury gestellt – mit Erfolg. Vincent drückt bereits nach fünf Sekunden den Buzzer, alle anderen folgen ihm im Laufe von Marlenes Performance von Leas (29) Song "Elefant".

Am Ende hat die Schülerin die Qual der Wahl: Jeder will sie für sein Team gewinnen und fährt dafür sogar teilweise schwere Geschütze auf. Wincent versucht die junge Sängerin mit einem Autogramm von Lea von seinem Team zu überzeugen. Lena singt sogar direkt einen Song von Lea für die 13-Jährige. Am Ende kann sich Alvaro durchsetzen, der ihr auf seinem Handy eine Videobotschaft von der Musikerin zeigt, in der sie sagt, dass der Sänger der beste Coach sei und sie voll von ihm überzeugt sei.

Instagram / wincentweiss
Álvaro Soler und Wincent Weiss bei "The Voice Kids" 2021
SAT.1/Claudius Pflug
Die "The Voice Kids" 2022
© SAT.1/André Kowalski
Lena Meyer-Landrut , Musikerin
Habt ihr Marlenes Auftritt gesehen?90 Stimmen
56
Ja! Sie hat wirklich Talent.
34
Nein, den muss ich mir gleich mal anschauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de