Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Insider-News: Was passierte vor Buccis Exit?RTLZWEI / Thomas Reiner & Antje Rieken, Instagram / aurelialamprecht, RTLZWEI/Karl Vandenhole, RTLZWEIZur Bildergalerie

"Love Island"-Insider-News: Was passierte vor Buccis Exit?

4. Apr. 2022, 6:42 - Paul Henning S.

Es war der erste große Eklat der aktuellen Staffel! Bucci suchte bei Love Island die große Liebe. Doch mit seinem Verhalten ließ es der Kuppelshow-Kandidat in den Augen vieler an Respekt mangeln – weshalb er die Liebesinsel vorzeitig verlassen musste. Dabei wurde wohl noch nicht einmal alles ausgestrahlt, was in der Villa vorgefallen war. Das berichtete jetzt der Ex-Islander Tim Kühnel!

In einem Instagram-Livestream mit Aurelia und Jessica wendete sich Tim an alle Zuschauer, die den Rauswurf überzogen fanden: "Seid froh, dass nicht alles gezeigt wurde, denn das will keiner sehen." Und auch Aurelia war sich sicher, dass hinter den Kulissen noch einiges vorgefallen sein muss: "Wenn 'Love Island' diesen Schritt geht, dann ist das echt gravierend."

Bucci habe völlig unterschätzt, wie sein Verhalten ankommen würde, meinte Jessica: "Ich glaube, er hat gedacht, das kommt gut an, diese Ehren-Nummer. Ich glaub, er dachte, jeder feiert ihn dafür." So erkläre sie sich auch seine überraschte Reaktion auf sein Show-Aus.

RTLZWEI
Sandrine und Bucci in der "Love Island"-Frühjahrsstaffel 2022
Instagram / timkuehnel
Tim Kühnel, 2021 auf Capri
RTLZWEI / Thomas Reiner
Jessica, "Love Island"-Kandidatin 2022
Meint ihr auch, dass es gut ist, dass nicht alles ausgestrahlt wurde?3725 Stimmen
1294
Ja, das ist auf jeden Fall besser so.
2431
Nein, ich hätte schon gerne alles gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de