Anzeige
Promiflash Logo
Von verlassener Ex: "Love Island"-Jendrik bekommt Nachricht!RTLZWEIZur Bildergalerie

Von verlassener Ex: "Love Island"-Jendrik bekommt Nachricht!

6. Apr. 2022, 21:18 - Lena W.

Bringt diese Nachricht Jendrik jetzt ins Schwitzen? Erst kürzlich kam bei Love Island heraus, dass der Schwager von Sarah Engels (29) seine Freundin verlassen hat, um bei der Show mitwirken zu können. Laut ihm habe der "Vibe" eh nicht mehr gestimmt und er habe die Anfrage als Zeichen verstanden, den Schlussstrich zu ziehen. Doch seine frisch verlassene Ex verfolgt Jendrik bis in die Sendung am Mittwochabend!

Bei der sogenannten "Love Vegas"-Challenge werden den Islandern Social-Media-Kommentare vorgelesen. Die Kandidaten müssen raten, auf welchen ihrer Mitstreiter sich der jeweilige Wortbeitrag bezieht und demjenigen einen Shake ins Gesicht kippen. Unter den vorgelesenen Nachrichten befindet sich auch ein Kommentar von Jendriks Ex-Freundin! "Das mit dem Vibe ist mir neu, Jendrik, aber dann weiß ich ja jetzt Bescheid. Nächstes Mal würde ich beiden Parteien das Gleiche sagen", lautet der vorgelesene Kommentar, den Jendrik sofort seiner Verflossenen zuordnet.

Sichtlich bedröppelt gibt der 21-Jährige in Bezug auf seine vergangene Beziehung zu: "Das war für mich schon die schönste Zeit, die ich in meinem Leben hatte. Aber das ist jetzt anders." Und was sagt Jendriks "Love Island"-Favoritin Inna dazu? "Bei dieser Aussage denke ich, dass er mir doch nicht bei allem die Wahrheit sagt. Das ist eine unangenehme Situation, weil man nicht weiß, was man glauben soll."

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe", am 21. März um 20:15 Uhr und ab dem 22. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss bei RTL+.

RTLZWEI / Thomas Reiner
Jendrik Büscher, "Love Island"-Kandidat
RTLZWEI
"Love Island"-Teilnehmer Jendrik
RTLZWEI
Inna und Jendrik, "Love Island"-Kandidaten 2022
Glaubt, Jendriks Trennungs-Erklärung mit dem "Vibe" stimmte?2691 Stimmen
614
Ja, sonst hätte er es nicht gesagt.
2077
Nein, seine Ex scheint darüber ja sehr verwundert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de