Anzeige
Promiflash Logo
Nach Horror-Crash: Tiger Woods will bei den Masters antretenGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Horror-Crash: Tiger Woods will bei den Masters antreten

8. Apr. 2022, 6:42 - Marike V.

Tiger Woods (46) lässt sich wohl nicht unterkriegen! Im vergangenen Jahr sorgten sich die Fans um den Golfer: Denn dieser zog sich bei einem Autounfall schwere Verletzungen zu – offenbar war der gebürtige Kalifornier damals von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin verkündete er dann, dass er den Profisport an den Nagel hängt, bei ausgewählten Turnieren aber noch dabei sein wird. Jetzt bereitet sich Tiger auf das Masters-Turnier vor!

Wie Fox News nun verkündete, will der 46-Jährige einen weiteren historischen Meilenstein erreichen: Bei den jährlichen Masters des Augusta-National-Golf-Klubs will sich der US-Amerikaner sein sechstes grünes Jackett sichern – ein Kleidungsstück, das der Turniersieger symbolisch dafür erhält, dass er in den exklusiven Klub der Masters-Gewinner aufgenommen wird. Knapp 14 Monate nach seinem Horror-Crash gibt Tiger also wieder sein Bestes!

Dass Tiger diesen Schritt jetzt wagt, ist alledings nicht selbstverständlich. Bei der Eröffnungszeremonie in der World Golf Hall of Fame vor einigen Wochen in Florida betonte Sam Woods, die Tochter des Profigolfers, nämlich, wie schwer die Verletzungen ihres Vaters gewesen seien. "Wir wussten nicht, ob du mit zwei Beinen nach Hause kommst oder nicht", erklärte sie.

Getty Images
Tiger Woods im November 2020
Getty Images
Tiger Woods bei den Vorbereitungen für das Masters-Turnier 2022
Getty Images
Tiger Woods mit seiner Tochter Sam im März 2022
Hättet ihr gedacht, dass Tiger beim Masters-Turnier antreten wird?10 Stimmen
5
Nee, er scheint echt Biss zu haben!
5
Ja klar, genau so habe ich ihn eingeschätzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de