Anzeige
Promiflash Logo
Nach "Adam sucht Eva": Gisele Oppermann kontaktierte FalkoRTLZWEI/Christoph Kassette, RTLZWEIZur Bildergalerie

Nach "Adam sucht Eva": Gisele Oppermann kontaktierte Falko

9. Apr. 2022, 6:36 - Paul Henning S.

Nach der Show war es wohl noch nicht ganz vorbei! Gisele Oppermann (34) und Falko Ochsenknecht (35) waren im vergangenen Jahr beide Teilnehmer bei Adam sucht Eva. Während der Kuppelshow machte die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin dem Laiendarsteller immer wieder Avancen – die der Ex-Berlin - Tag & Nacht-Star jedoch recht brüsk abwies. Damit schien jede gemeinsame Basis vom Tisch zu sein. Doch Falko verriet Promiflash jetzt, dass sich Gisele noch ein paar Mal bei ihm meldete.

"Sie hat mich ein-, zweimal kontaktiert, aber wirklich nur freundschaftlich", berichtete Falko im Gespräch mit Promiflash. Die beiden hätten sich sehr gut unterhalten, dabei habe sich der 37-Jährige auch für sein Verhalten in der Show entschuldigt. Giseles Zicken-Image finde er ungerecht: "Sie hat wirklich ihre sehr guten Seiten, ich mag sie auch persönlich. Sie wird halt oft aufgrund von TV-Szenen verurteilt."

Dabei ginge nur allzu oft unter, wie Gisele wirklich sei, betonte Falko: "Dabei hat sie ja noch diese anderen Seiten und ich finde es schade, dass die in den Formaten so selten zum Vorschein kommen." Das führe dazu, dass die Beauty eine Menge unverdienten Hate abbekomme, sagte er abschließend.

Public Address / ActionPress
Gisele Oppermann, Dschungelcamperin 2019
Instagram / falkoochsenknecht_offiziell
BTN-Star Falko Ochsenknecht
RTL
Gisele Opperman im Dschungelcamp 2019
Hättet ihr gedacht, dass sich Gisele noch mal bei Falko melden würde?613 Stimmen
267
Ja, das konnte ich mir schon vorstellen.
346
Nein, das hatte ich für ausgeschlossen gehalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de