Anzeige
Promiflash Logo
Im Krebskampf: Moderatorin Sonya Kraus fühlte sich nie krankGrill den Henssler, VoxZur Bildergalerie

Im Krebskampf: Moderatorin Sonya Kraus fühlte sich nie krank

17. Apr. 2022, 19:12 - Diane K.

Sonya Kraus (48) hat mit eisernem Willen gegen den Krebs gekämpft. Anfang dieses Jahres machte die Moderatorin die traurige Nachricht bekannt, dass sie einige Monate zuvor die Diagnose Brustkrebs erhalten hatte. Daraufhin habe sie sich einer Chemotherapie unterzogen und sich die Brüste abnehmen lassen, um der Krankheit keine Chance zu geben. Sonya macht kein Geheimnis aus ihrer Krebsdiagnose – denn sie will anderen Betroffenen Mut machen. Jetzt betonte die gebürtige Frankfurterin zudem: Ihr sei es den Umständen entsprechend immer gut gegangen.

"Ich habe mich nie als krank empfunden", erzählte sie Laura Wontorra (33) bei Grill den Henssler. Auch wenn die Moderatorin ihre Krankheit nicht gewinnen lassen wollte, sei die Behandlung "kein Spaziergang durch den Park" gewesen. Allerdings erzählte die 48-Jährige, dass sie erst wenige Tage vor Aufzeichnung der Sendung einen Termin für eine Sitzung ihrer Chemotherapie hatte – und trotzdem fit und gut gelaunt am Herd stehen könne. Für Sonya sei es nun wichtig, anderen eine Botschaft zu überbringen: Sie appellierte an alle, zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen. "Diese 20 Minuten haben mir das Leben gerettet. Ich hatte das Glück, dass mein Tumor, obwohl er sehr bösartig war, sehr klein war und ich habe gute Chancen", stellte sie klar.

Dass die "talk talk talk"-Bekanntheit so offen mit dem Thema umgeht, habe aber auch einen besonderen Grund: Sie findet es "befreiend", sich das Ganze von der Seele zu reden. "Wenn du es rausposaunst, bist du befreit", versicherte sie im Gespräch mit Laura.

RTL / Frank W. Hempel
Steffen Henssler, Laura Wontorra und Sonya Kraus bei "Grill den Henssler"
RTL / Frank W. Hempel
Sonya Kraus bei "Grill den Henssler"
Grill den Henssler, Vox
Die "Grill den Henssler"-Jury mit den Teilnehmern und Moderatorin Laura Wontorra
Seid ihr überrascht, dass es Sonya immer so gut ging?450 Stimmen
308
Ja, ehrlich gesagt habe ich damit nicht gerechnet.
142
Nein – nicht jeder leidet unter heftigen Symptomen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de