Anzeige
Promiflash Logo
"Neues Kapitel": Julianne Hough zieht in ihr neues ZuhauseInstagram / juleshoughZur Bildergalerie

"Neues Kapitel": Julianne Hough zieht in ihr neues Zuhause

20. Apr. 2022, 5:30 - Eyka N.

Sie kann endlich von vorne beginnen! Julianne Hough (33) machte zuletzt eine schwere Zeit durch: Nach drei Jahren Ehe reichte sie 2020 die Scheidung von Eishockeyspieler Brooks Laich (38) ein. Seit diesem Jahr sind die beiden auch auf dem Papier endgültig nicht mehr Mann und Frau, nachdem sie sich auf die Verteilung der Vermögenswerte einigen konnten. Jetzt ist Julianne in ihr eigenes Haus in New York City gezogen.

"Dies ist der Ort, an dem ich über mein Leben und dieses nächste Kapitel nachdenke", schrieb die Schauspieler zu ihrem neusten Instagram-Schnappschuss. Darauf sitzt sie ganz entspannt auf dem Boden vor ihrem Kamin im Wohnzimmer ihres neuen Zuhauses. Da Julianne so gesegnet mit ihrem Leben und der Unterstützung durch ihre Freunde und Familie sei, könne sie voller Zuversicht in ihren neuen Lebensabschnitt eintreten: "Ich habe ein neues Gefühl des Staunens in meinen Augen und meinem Herzen, sodass sich dieses leere Haus komplett voll anfühlt."

Auch in ihrer Story hatte die "Safe Heaven"-Darstellerin schon über ihren Umzug reflektiert und sich ebenfalls sehr dankbar für alles gezeigt. "Wenn ich wirklich über alles nachdenke... Ich habe in diesem leeren Haus alles, was ich brauche", hatte sie ihre Gefühle mit ihrer Community geteilt. Julianne freue sich wirklich sehr auf ihren Neustart.

Getty Images
Julianne Hough und Brooks Laich im März 2018
Getty Images
Julianne Hough bei den Oscars 2022
Instagram / juleshough
Julianne Hough, Schauspielerin
Wundert es euch, dass Julianne in ihrem neuen Haus so glücklich ist?114 Stimmen
48
Ja, schließlich hat sich ja schon viel verändert in ihrem Leben...
66
Nein, sie freut sich eben einfach auf den Neustart!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de