Anzeige
Promiflash Logo
Sender-Ärger? "Kampf der Realitystars"-Mauro geht freiwilligInstagram / mc_antik_cgnZur Bildergalerie

Sender-Ärger? "Kampf der Realitystars"-Mauro geht freiwillig

20. Apr. 2022, 18:30 - Hannah-Marie B.

Wieso ist Mauro Corradino (51) nicht mehr bei Kampf der Realitystars dabei? Der "Der Trödeltrupp"-Protagonist war in der vergangenen Woche zum Cast des TV-Formats gestoßen. Doch viel Zeit verbrachte der gebürtige Schwerter am thailändischen Traumstrand nicht. Schon kurz nach der ersten Stunde der Wahrheit packte er aus freiem Willen heraus seine Koffer. Aber wie kam es eigentlich zu Mauros freiwilligem Blitz-Ausstieg?

Nach der ersten Entscheidung hatte sich Mauro bereits heftig mit seinen Konkurrenten gestritten. "Mauro war getriggert durch den Jan, der ihm sagte: 'Nächstes Mal einen Schnaps weniger'", erinnerte sich der Kandidat Ronald Schill (63). Außerdem hätten ihn die langen Wartezeiten am Set genervt. Schließlich stand der Trödelshow-Star sogar auf und verkrümelte sich hinter die Kameras. Auch nachdem ihn ein Produktionsmitarbeiter darum gebeten hatte, wieder zurückzukommen, blieb er fern. Wenig später sprach er in das Mikro: "Könnt ihr mir ein Taxi bestellen? Ich reise ab."

Im Gespräch mit Ronald erzählte Mauro später: "Ich habe da keinen Bock, dass Leute mich irgendwie unhöflich bevormunden und den Ton verlieren. Das ist nicht mein Ding hier." Der ehemalige Richter versuchte ihn zwar davon zu überzeugen zu bleiben – allerdings vergebens.

"Kampf der Realitystars", ab dem 13. April 2022, immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und samstags vorab in der Preview auf RTL+.

RTLZWEI/Paris Tsitsos
Tessa Bergmeier bei "Kampf der Realitystars" 2022
RTLZWEI/Paris Tsitsos
Mauro Corradino bei "Kampf der Realitystars" 2022
RTLZWEI/Paris Tsitsos
Ronald Schill, "Kampf der Realitystars"-Kandidat 2022
Glaubt ihr, dass Mauro wegen eines Streits mit dem Sender das Handtuch geworfen hat?6300 Stimmen
2442
Ja, das sieht ganz danach aus.
3858
Nein, ich denke, es war insgesamt etwas viel für ihn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de