Anzeige
Promiflash Logo
Erster Todestag: Safiyya Vorajee besucht Baby Azaylias GrabInstagram / miss_safiyya_Zur Bildergalerie

Erster Todestag: Safiyya Vorajee besucht Baby Azaylias Grab

24. Apr. 2022, 21:30 - Agnes W.

Safiyya Vorajee (34) trauert um ihre kleine Tochter. Vor genau einem Jahr passierte der Autorin und ihrem Ex-Partner Ashley Cain (31) das Schlimmste, was Eltern widerfahren kann: Sie verloren ihre Tochter Azaylia nur acht Monate nach der Geburt. Sie hatte eine schwere Form der Leukämie. Am Sonntag hatte die Kleine nun ihren ersten Todestag – diesen verbrachte Mama Safiyya am Grab ihrer Tochter.

"Letztes Jahr um diese Zeit war die schlimmste Zeit meines Lebens. Ich habe mein kleines Mädchen am Morgen verloren", erzählte die Influencerin in ihrer Instagram-Story und kündigte an, dass sie an diesem Tag am Grab ihrer Tochter trauern wolle. Der erste Todestag von Azaylia sei sehr hart für sie gewesen – sie habe aber auch viel Liebe von ihren Angehörigen erfahren.

Darüber hinaus verfasste sie einen emotionalen Text auf Instagram, in dem sie ihrer Trauer Ausdruck verlieh. "Der Schmerz, mein Baby nicht hier auf Erden zu haben, zerreißt meinen Körper und meine Seele jeden Tag in Stücke, sobald ich die Augen öffne", schrieb die trauernde Mutter und betonte, wie sehr sie ihre Tochter liebt.

Instagram / miss_safiyya_
Safiyya Vorajee mit ihrer Tochter Azaylia
Instagram / mrashleycain
Safiyya Vorajee und Ashley Cain im August 2021
Instagram / miss_safiyya_
Ashley Cain und seine Partnerin Safiyya mit ihrer Tochter Azaylia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de