Anzeige
Promiflash Logo
Gezögert: Darum entschied sich Clueso für "Sing meinen Song"Christoph KöstlinZur Bildergalerie

Gezögert: Darum entschied sich Clueso für "Sing meinen Song"

25. Apr. 2022, 14:12 - Kaja W.

Wieso macht Clueso (42) erst jetzt bei Sing meinen Song mit? Am kommenden Dienstag ist es endlich so weit: Die erste Folge der neunten Staffel des beliebten Gesangsformats läuft über die deutschen Fernsehgeräte. Den Anfang macht in diesem Jahr der Blondschopf, dessen Hits in der ersten Show gecovert werden. Gegenüber Promiflash verriet Clueso nun, dass er das Format schon mehrfach abgelehnt hat und wieso er in diesem Jahr doch an "Sing meinem Song" teilnimmt.

"Ich habe erst mal ganz lange gezögert, obwohl ich das Format eigentlich toll fand", begann der 42-Jährige zu berichten. Er habe "Sing meinen Song" schon immer sehr gemocht und seinen Musik-Kollegen gern bei der Umsetzung ihrer Darbietungen zugesehen. Dass Clueso selbst sich jedoch erst in diesem Jahr dazu entschied, an dem Format teilzunehmen, habe einen ganz besonderen Grund. "Ich wollte immer mein Album zuerst fertig haben. Manchmal wurde ich angefragt, als ich mitten in der Produktion war und dann hätte ich so eine Deadline gehabt. Deshalb habe ich immer abgesagt", erzählte der "Flugmodus"-Interpret im Promiflash-Interview.

Und wie steht Clueso zu den anderen Teilnehmern der neunten Staffel? "Das Camp war total cool", versicherte er und kam im Anschluss gar nicht mehr aus dem Schwärmen über seine "Sing meinen Song"-Kollegen. "Mit Johannes Oerding war ich schon zwei- oder dreimal in einer Bar. Er hat mich auch immer beruhigt und gesagt, dass alles cool ist und er mich durch die Sendung führt", berichtete der gebürtige Erfurter humorvoll.

RTL / Markus Hertrich
Johannes Oerding, Clueso, Lotte, Kelvin Jones, SDP, Floor Jansen und Elif bei "Sing meinen Song"
Getty Images
Clueso im März 2022
Foto: RTL
Der Cast der neunten Staffel von "Sing meinen Song"
Versteht ihr, dass Clueso "Sing meinen Song" in der Vergangenheit mehrfach abgelehnt hat?210 Stimmen
186
Ja, immerhin war er stets mit seinem neuen Album beschäftigt.
24
Nein. Wenn er Lust auf das Format hatte, verstehe ich nicht, wieso er nicht schon früher zugesagt hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de