Anzeige
Promiflash Logo
König Felipe von Spanien: So hoch ist sein Privatvermögen!Getty ImagesZur Bildergalerie

König Felipe von Spanien: So hoch ist sein Privatvermögen!

27. Apr. 2022, 20:36 - Elena R.

König Felipe von Spanien (54) legt sein Vermögen offen! Nachdem sein Vater, der ehemalige König Juan Carlos (84), mit zahlreichen Affären und Finanzskandalen für Aufsehen gesorgt hatte, floh der Ex-Monarch im August 2020 aus privaten Gründen sogar aus der spanischen Heimat nach Abu Dhabi. Sein Sohn will seine eigene Amtszeit aber offenbar anders handhaben: Felipe gab nun offen bekannt, wie hoch sein Privatvermögen ist!

Einer Erklärung des Palastes zufolge wolle der 54-Jährige damit das Vertrauen der Bürger in das Königshaus stärken. Mit Vorbildlichkeit, Transparenz, Rechtschaffenheit und Integrität wolle er sich den Respekt des Volkes verdienen. Aus diesem Grund gab Felipe Auskunft über sein Privatvermögen: Er besitzt demnach rund 2,6 Millionen Euro. Wie El País berichtete, ist es das erste Mal, dass das Königshaus Angaben zum Privatvermögen mache.

Die Erklärung über seine Finanzen gab Felipe freiwillig ab. Trotz vorheriger Forderungen des Regierungschefs Pedro Sánchez war er bisher per Gesetz nicht dazu verpflichtet. Das Vermögen des zweifachen Vaters stamme aus staatlichen Zuwendungen. Zudem besitze der König Kunstwerke und Schmuck.

Getty Images
Juan Carlos im Juli 2017
Getty Images
König Felipe von Spanien im Februar 2020
Getty Images
König Felipe VI., seine Frau Letizia und ihre Töchter Prinzessin Sofía und Prinzessin Leonor, 2019
Was sagt ihr dazu, dass Felipe sein Vermögen offengelegt hat?381 Stimmen
83
Na ja, das hätte er sich auch sparen können.
298
Respekt, vorbildlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de