Anzeige
Promiflash Logo
Daniel Craig feiert blutverschmierte Broadway-Premiere!Getty ImagesZur Bildergalerie

Daniel Craig feiert blutverschmierte Broadway-Premiere!

29. Apr. 2022, 17:12 - Sharone B.

Daniel Craig (54) erobert den Broadway! 2021 erschien der letzte Film mit dem Briten in seiner ikonischsten Rolle: James Bond. 15 Jahre lang hatte er den begehrenswerten Geheimagenten zuvor verkörpert. Auch sonst ist der Hottie eher für aufregende Kinostreifen wie "Knives Out – Mord ist Familiensache" oder "Verblendung" bekannt. Aber Daniel hat noch viel mehr Facetten: Der "James Bond"-Star spielt jetzt in einem bekannten Theaterstück mit!

Am Donnerstagabend wurde die Tragödie "Macbeth" von William Shakespeare neu interpretiert am New Yorker Broadway aufgeführt – zum ersten Mal mit Daniel in der Hauptrolle des Königs von Schottland. Die Bilder des Abends zeigen den 54-Jährigen am Ende total glücklich – und blutverschmiert! Dabei handelt es sich natürlich nur um Kunstblut: Macbeth stürzt sich am Ende der Geschichte in einen Zweikampf mit dem Thronanwärter Macduff und stirbt.

Wenige Stunden zuvor präsentierte Daniel sich noch top herausgeputzt bei der Premierenfeier des Stücks. Hier posierte er an der Seite seines Co-Stars Ruth Negga (40) in einem schicken Anzug – und sah dabei für einen kurzen Moment wieder aus wie James Bond. Seine Kollegin trug ein zauberhaftes zartrosa Abendkleid mit Pailletten und kombinierte dazu lange weiße Handschuhe.

Getty Images
Daniel Craig in "MacBeth" am Broadway in New York
Getty Images
Daniel Craig in "Macbeth" am Broadway in New York
Getty Images
Daniel Craig und Ruth Negga bei der Premiere von "Macbeth" am Broadway
Würdet ihr Daniel gerne auf der Theaterbühne sehen?42 Stimmen
37
Ja, unbedingt!
5
Nein, für mich wird er immer James Bond bleiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de