Anzeige
Promiflash Logo
Deutsche ESC-Fails: Macht sich Malik Harris nun etwa Druck?Getty ImagesZur Bildergalerie

Deutsche ESC-Fails: Macht sich Malik Harris nun etwa Druck?

10. Mai 2022, 15:12 - Paul Henning S.

Wie geht er mit der Verantwortung um? Malik Harris tritt in diesem Jahr für Deutschland beim Eurovision Song Contest an. 2010 hatte Lena Meyer-Landrut (30) mit ihrem Hit "Satellite" für eine Mega-Überraschung gesorgt und den Sieg nach Hause geholt. In den folgenden Jahren war der Erfolg der deutschen Acts allerdings eher überschaubar. Malik verriet Promiflash jetzt, wieso ihn das so gar nicht unter Druck setzt.

Denn umgekehrt wäre die Ausgangslage mit wesentlich größeren Erwartungen verbunden, erklärte Malik im Gespräch mit Promiflash: "Wenn Deutschland die letzten Jahre immer nur erster geworden wäre – das wäre dann eine andere Form von Druck, weil ich dann auch erster werden wollen würde." So sei die Lage nun entspannter für ihn, weil niemand einen Sieg von ihm erwarten würde – außer vielleicht er selbst: "Wenn ich dann bei so was mitmache und so weit komme, dann will ich auch ganz nach oben."

Nach Turin reist Malik mit einer klar formulierten Mission: "Mein größtes Ziel ist es, mit diesem Song so viele Menschen wie möglich zu erreichen, weil es ein persönlicher Song ist." Der Sieg stehe für ihn nicht im Vordergrund, schon gar nicht seit dem Krieg in der Ukraine: "Erst dachte ich schon, dass es cool wäre zu gewinnen. Aber als ich dann klarer denken konnte, wusste ich, dass für mich die Ukraine der Sieger sein sollte."

Getty Images
Malik Harris, ESC-Teilnehmer 2022
Instagram / _malikharris_
Sänger Malik Harris
Getty Images
Malik Harris im März 2022 in Berlin
Könnt ihr Maliks Sichtweise nachvollziehen?134 Stimmen
105
Ja, ich weiß genau, was er meint!
29
Nein, ehrlich gesagt nicht so richtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de