Anzeige
Promiflash Logo
Kaum Unterstützung: So schwer war Elifs Weg in die MusikInstagram / elifmusicZur Bildergalerie

Kaum Unterstützung: So schwer war Elifs Weg in die Musik

11. Mai 2022, 19:12 - Kelly L.

Elif erinnert sich an den Beginn ihrer Karriere zurück. Die Sängerin wagt sich in der aktuellen Staffel von Sing meinen Song an das TV-Experiment Tauschkonzert: Nun durften die anderen Künstler wie SDP oder Clueso (42) Elifs Songs performen. Dabei verriet die Musikerin Details aus ihrer Vergangenheit und zu ihrem Werdegang: Elif hatte es gerade am Anfang nicht leicht, Familie und Karriere unter einen Hut zu bringen.

Nachdem Lotte (26) einen Song von ihr gesungen hatte, schwelgte Elif in Erinnerungen. Direkt nachdem sie 18 Jahre alt geworden ist, zog sie damals von zu Hause aus, um sich ihrer Musikkarriere zu widmen. "Ich konnte mich nicht so entwickeln, wie ich mich als Künstlerin entwickeln wollte, weil einfach zu viele Verbote da waren", erklärte sie diese Entscheidung. Das habe zu einem Graben zwischen ihr und ihrer strengen Familie geführt, die sie nicht unterstützt hat: "Es sind auch ein paar Monate und Jahre vergangen, wo ich mit meinem Vater nicht gesprochen habe."

Mittlerweile versteht Elif sich aber wieder gut mit ihrer Familie. "Heute gehe ich Kompromisse ein und die auch, heute haben wir uns lieb. Es war aber auch ein richtig großer Kampf", führte sie weiter aus.

RTL / Markus Hertrich
Die "Sing meinen Song"-Musiker beim Tauschabend mit Elif
RTL / Markus Hertrich
Elif, Sängerin
Instagram / elifmusic
Elif, Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass Elif es nicht so leicht hatte?170 Stimmen
37
Nein, das überrascht mich total!
133
Ja, das habe ich schon erwartet...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de