Anzeige
Promiflash Logo
Johnny Depps Tochter kam wegen Amber nicht zur Hochzeit!Srdjan Stevanovic/Getty Images, Theo Wargo/Getty Images, MARK RALSTON/AFP via Getty ImagesZur Bildergalerie

Johnny Depps Tochter kam wegen Amber nicht zur Hochzeit!

15. Mai 2022, 19:48 - Promiflash Redaktion

Lily-Rose Depp (22) und Amber Heard (36) hatten wohl nicht das beste Verhältnis! Johnny Depp (58) zieht momentan wegen Verleumdung gegen seine Ex vor Gericht. Der Fluch der Karibik-Star hat die Blondine auf 50 Millionen Dollar verklagt. Während des Prozesses kam der Schauspieler auch auf seine Hochzeit zu sprechen. Unter anderem verriet Johnny, dass seine Tochter nicht zu der Trauung gekommen ist – wegen Amber!

Wie in dem Livestream von Law&Crime Network zu sehen ist, sagte Johnny aus, dass Lily-Rose zum Zeitpunkt der Zeremonie keine gute Beziehung zu der Blondine hatte. "Meine Tochter Lily-Rose ist nicht zu der Hochzeit gekommen. Sie und Frau Heard hatten aus diversen Gründen nicht den besten Draht zueinander", packte der 58-Jährige aus, ging aber nicht näher auf die Gründe dafür ein.

Amber und Johnny hatten im Februar 2015 in Los Angeles geheiratet und anschließend auf den Bahamas gefeiert. Vor Gericht hatte der Frauenschwarm ausgesagt, dass seine ehemalige Frau damals Drogen konsumiert habe: "Amber und ein paar Freunde von mir – ihre ganze Gang hat etwas genommen."

Getty Images
Johnny Depp im April 2022
Getty Images
Lily-Rose Depp, Model
Getty Images
Amber Heard vor Gericht, Mai 2022
Denkt ihr, Lily-Rose wird sich auch noch mal dazu äußern?2190 Stimmen
965
Ja, da bin ich mir sicher...
1225
Nein, das halte ich für unwahrscheinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de