Anzeige
Promiflash Logo
Mega-Deal: Ist Kris Jenner jetzt Pete Davidsons Managerin?Getty ImagesZur Bildergalerie

Mega-Deal: Ist Kris Jenner jetzt Pete Davidsons Managerin?

17. Mai 2022, 5:12 - Paulina R.

Hat Kris Jenner (66) hier zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen? Die Erfolgsmanagerin darf sich seit vergangenem Jahr über einen neuen potenziellen Schwiegersohn freuen: Nach ihrer Trennung von Kanye West (44) datet ihre Tochter Kim Kardashian (41) derzeit nämlich Pete Davidson (28). Der Comedian soll sich mit der Familie der Unternehmerin schon bestens verstehen. Doch wurden etwa auch schon Geschäftsbeziehungen mit Momagerin Kris geknüpft?

Diese Vermutung äußerte Morgan Paige jetzt via TikTok. Die Podcasterin erklärte, sie habe bereits Gerüchte über einen Managementvertrag der US-Amerikanerin mit dem jungen Entertainer gehört. "Kris Jenner hat möglicherweise einen neuen prominenten Kunden!", erklärte sie und deutete weiter an, dass es sich dabei um ihren Schwiegersohn in spe Pete handle.

Doch an diesen Spekulationen ist offenbar gar nichts dran. Denn gegenüber Us Weekly dementierte ein Sprecher des Saturday Night Live-Stars, dass dieser offiziell bei Kris unter Vertrag stehe. Dennoch gebe die 66-Jährige ihm Ratschläge und Tipps für sein öffentliches Auftreten.

Getty Images
Pete Davidson und Kim Kardashian in Washington
Getty Images
Kris Jenner im Mai 2022
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Pete Davidson beim Essen
Denkt ihr, dass Kris irgendwann noch Petes Managerin wird?248 Stimmen
117
Ja, diese Möglichkeit lässt sie sich nicht durch die Lappen gehen!
131
Nein, er bleibt in dieser Hinsicht unabhängig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de