Anzeige
Promiflash Logo
Ausgepfiffen: Fußball-Fans genervt von Camila-Cabello-ShowGetty ImagesZur Bildergalerie

Ausgepfiffen: Fußball-Fans genervt von Camila-Cabello-Show

28. Mai 2022, 20:06 - Paul Henning S.

Dieser Auftritt kam nicht so gut an! Heute Abend steht das Finale der Champions League auf dem Programm – ein echter Fußball-Leckerbissen, bei dem sich Real Madrid und der FC Liverpool in Paris gegenüberstehen. Eröffnet wurde das Spektakel mit einem Medley der Sängerin Camila Cabello (25), die von aufwendigen Tanz-Choreos unterstützt wurde. Doch nachdem der letzte Ton verhallt war, begann im Stadion ein gellendes Pfeifkonzert!

Den Unmut der angereisten Fußballfans konnten viele Twitter-User offenbar gut nachvollziehen. "Wollte doch nur Fußball gucken, jetzt ist hier Camila Cabello" oder "Was juckt mich Camila Cabello" waren nur zwei der vielen Kommentare von Nutzern, die die Show-Einlage nicht nachvollziehen konnten. Einige stellten sich jedoch auch schützend vor die Musikerin: "Ich kann die Fans verstehen, dass sie jetzt Fußball sehen wollen. Aber Camila gegenüber find ich das so unfair!"

Manch einem mögen bei der Szene Erinnerungen an das DFB-Pokal-Finale vor fünf Jahren gekommen sein. Damals sang Helene Fischer (37) im Berliner Olympiastadion – und wurde fies ausgepfiffen. "Jetzt weiß übrigens Camila Cabello wie sich Helene Fischer damals beim DFB-Pokalfinale so fühlte", merkte ein Nutzer an.

Getty Images
Camila Cabello im Stade de France in Paris
Getty Images
Camila Cabello beim Champions League Finale
Getty Images
Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale 2017
Könnt ihr verstehen, dass die Leute gepfiffen haben?3754 Stimmen
1136
Ja, die Show war etwas zu ausladend...
2618
Nein, so was gehört sich einfach nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de