Anzeige
Promiflash Logo
Harte Vorwürfe gegen GNTM: Das sagt Finalistin Anita dazu!Instagram / anita.gntm22.officialZur Bildergalerie

Harte Vorwürfe gegen GNTM: Das sagt Finalistin Anita dazu!

1. Juni 2022, 10:30 - Simo H.

In den vergangenen Wochen wurden schwere Vorwürfe gegen die Germany's next Topmodel-Produktion laut! Unter anderem haben die ehemaligen Kandidatinnen Lijana Kaggwa und Nathalie Volk (25) von ihren Erfahrungen am Set berichtet und dabei beispielsweise behauptet, dass die Füße der Nachwuchsmodels absichtlich eingecremt wurden, damit diese auf dem Catwalk stürzen. Aber was sagen eigentlich die diesjährigen Teilnehmerinnen zu diesen Anschuldigungen? Jetzt meldete sich auch die GNTM-Finalistin Anita (21) zu den Vorwürfen zu Wort!

Im Rahmen einer Instagram-Fragerunde bezog Anita jetzt Stellung und teilte ihre eigenen Erfahrungen am GNTM-Set mit ihrer Community. "Ich kann nur sagen, dass wir mehr als genug zu essen hatten. Ich habe fünf Kilo zugenommen", betonte das Nachwuchsmodel und erklärte zudem: "Das Styling-Team hat uns selbstverständlich auch nicht die Füße eingecremt, das sind die liebsten Menschen auf der ganzen Welt!"

Trotzdem galten am Set einige Regeln. "Wir durften auch nicht aus der Villa raus und hatte natürlich auch kein Handy, was völlig logisch und auch in jeder anderen TV-Show üblich ist!", zählte Anita auf und schilderte: "Darüber weiß man allerdings auch vorher Bescheid, falls man das nicht möchte." Für sie seien diese Regeln aber kein Problem gewesen. "Unterm Strich vermisse ich die Zeit und jeden Einzelnen vor Ort. Ich glaube, das sagt alles", beendete sie ihr Statement vielsagend.

Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk im März 2022
Instagram / anita.gntm22.official
Anita, GNTM-Kandidatin 2022
Instagram / anita.gntm22.official
Anita im Mai 2022
Glaubt ihr, es werden sich noch weitere GNTM-Kandidatinnen zu den Vorwürfen zu Wort melden?1772 Stimmen
1543
Ja, da bin ich mir sicher!
229
Nee, da mischen sich garantiert nicht noch mehr GNTM-Girls ein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de