Anzeige
Promiflash Logo
Mariah Carey für "All I Want For Christmas Is You" verklagtGetty ImagesZur Bildergalerie

Mariah Carey für "All I Want For Christmas Is You" verklagt

5. Juni 2022, 5:12 - Alessa A.

Hat Mariah Carey (53) etwa kopiert? Die Sängerin ist weltbekannt für ihren Hit "All I Want For Christmas Is You", der seit 1994 jährlich um die Weihnachtszeit in den Radios zu hören ist. Erst vergangenes Jahr wurde Mariah für ihren Feiertagssong sogar mit dem Diamond Award ausgezeichnet. Das Lied wurde demnach in den USA bereits 10 Millionen Mal verkauft und gestreamt. Doch jetzt der Schock: Mariah soll den Titel des Songs geklaut haben.

30 Jahre nach der Veröffentlichung von "All I Want For Christmas Is You" wirft Co-Autor und Produzent Andy Stone Mariah vor, den Titel seines erfolgreichen Musikstücks unerlaubt übernommen zu haben. Das gleichnamige Lied wurde 1993 veröffentlicht und soll ebenfalls in den Charts gelandet sein. Melodie und Text unterscheiden sich bei beiden Tracks hingegen maßgeblich. Andy Stone ist das egal: Laut TMZ habe er Mariah nun wegen Urheberrechtsverletzung angezeigt.

"Wie lange hat er bitte gebraucht, diese Entscheidung zu treffen?", machen sich viele Fans im Netz über die Anklage lustig. Einige stellen auch die Chancen von Andy infrage, diesen Fall überhaupt zu gewinnen. So schreibt ein Nutzer: "Er verschwendet seine Zeit. Viele Lieder haben den gleichen Titel. Wenn die Melodie und die Lyrics anders sind, hast du schlechte Chancen."

Instagram / mariahcarey
Mariah Carey im Dezember 2021
Michael Loccisano / Staff / Getty Images
Mariah Carey, Dezember 2014
Getty Images
Mariah Carey 2018
Glaubt ihr, dass Mariah rechtliche Konsequenzen für die Verwendung desselben Titels davontragen wird?814 Stimmen
765
Das kann ich mir kaum vorstellen!
49
So weit ich weiß, könnte sie dafür belangt werden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de