Anzeige
Promiflash Logo
Rührende Geste: "The Rock" schenkt seiner Mama ein HausGetty ImagesZur Bildergalerie

Rührende Geste: "The Rock" schenkt seiner Mama ein Haus

7. Juni 2022, 5:18 - Luisa K.

Er legt seiner Mutter die Welt zu Füßen. Dwayne "The Rock" Johnson (50) spielt in den meisten seiner Filme den harten Kerl. In der Realität zeigt der Schauspieler aber auch gerne mal seine Gefühle – vor allem, wenn es um seine Familie geht. So teilt Dwayne im Netz ab und zu Einblicke in den Alltag mit seiner jüngsten Tochter Tiana Gia Johnson. Aber auch, wenn es um seine Mama Ata Johnson (73) geht, ist der 50-Jährige alles andere als hart.

Der "Fast and the Furious Five"-Schauspieler hat seiner Mutter jetzt nämlich ein ganz besonderes Geschenk gemacht: ein eigenes Haus. Auf Instagram teilte der Muskelprotz nun die Reaktionen von Ata auf die verschiedenen Zimmer. In den kurzen Aufnahmen ist sie zu Tränen gerührt. "Als ich ein kleiner Junge war, hasste ich es, wenn meine Mutter weinte – heutzutage nehme ich ihre Freudentränen gerne an", schrieb "The Rock" unter eines der Videos.

Besonders ein Zimmer hatte es Ata besonders angetan: das Familienzimmer. Dwayne hatte keine Mühen gescheut und alles mit alten Ukulelen und seltenen Bildern ihrer Vorahren geschmückt. "Es war mir möglich, Bilder unserer Vorfahren auszugraben, die sie nicht gesehen hat, seit sie ein kleines Kind in Samoa war", erklärte der Schauspieler.

Getty Images
Ata Johnson und Dwayne Johnson, November 2021
Getty Images
Ata Johnson und Dwayne Johnson, Juli 2016
Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson, April 2022
Wie findet ihr Dwayne "The Rock" Johnsons Geste für seine Mutter?485 Stimmen
481
Total süß! Er ist wirklich ein toller Sohn.
4
Na ja, das ist schon etwas übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de