Anzeige
Promiflash Logo
Die Queen sah Harry und Meghan bei Jubiläum nur 15 Minuten!Getty ImagesZur Bildergalerie

Die Queen sah Harry und Meghan bei Jubiläum nur 15 Minuten!

12. Juni 2022, 7:12 - Diane K.

War die royale Familienzusammenführung nur von kurzer Dauer? Am vergangenen Wochenende fanden in London die Feierlichkeiten zum 70-jährigen Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) statt. Abseits von Paraden, Gottesdienst und sonstigen Aktivitäten gab es aber noch einen besonderen Moment: Die Monarchin lernte endlich ihre Urenkelin Lilibet Diana (1) kennen, die zusammen mit ihren Eltern Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) und Brüderchen Archie Harrison (3) extra aus den USA angereist war. Allerdings sollen die Sussexes und die Queen nicht mal eine Stunde miteinander verbracht haben.

"Es war eine kurze Sache – rein und wieder raus quasi. Es war alles sehr förmlich", erzählte ein Insider gegenüber The Sun. Gerade einmal 15 Minuten sollen Prinz Harry und seine Liebsten mit der Königin verbracht haben. Auf Anfrage habe der Palast sich aber nicht weiter dazu äußern wollen und die Kurzweiligkeit des Treffens demnach nicht bestätigt.

Was aber klar ist: Ein Foto des Kennenlernens zwischen der Queen und Baby Lilibet existiert nicht – denn dem 37-Jährigen und seiner Frau war es untersagt, einen Fotografen mit zu dem Termin zu bringen. "Harry und Meghan wollten, dass ihr Fotograf den Moment festhält, in dem Lilibet die Königin trifft. Aber man sagte ihnen, dass sie keine Chance hätten. Es war ein privates Familientreffen", berichtete eine weitere anonyme Quelle.

HSH Alexi Lubormirski
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Kindern Archie und Lilibet
Getty Images
Queen Elizabeth II., Juni 2022
Misan Harriman
Lilibet Diana, Prinz Harry und Herzogin Meghans Tochter
Was sagt ihr dazu, dass die Queen nur 15 Minuten Zeit für Harry, Meghan und die Kids hatte?1261 Stimmen
735
War doch klar! Die Königin ist eben beschäftigt.
526
Sehr schade – sie sehen sich doch sowieso kaum!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de