Anzeige
Promiflash Logo
Herzinfarkt und Koma: Paco Steinbeck liegt im KrankenhausTVNOW / Olimpia CzarnaZur Bildergalerie

Herzinfarkt und Koma: Paco Steinbeck liegt im Krankenhaus

26. Juni 2022, 14:52 - Eyka N.

Es gibt schlimme Nachrichten von Paco Steinbeck (47). Auf dem Social-Media-Account des Superhändlers ist es schon seit über einem Monat still, er meldete sich nicht wie sonst mit Updates aus seinem Leben bei seinen Followern. Deshalb wunderten sich die Fans schon über seinen Verbleib und machten sich auch große Sorgen um seine Gesundheit. Jetzt wurden die leider bestätigt: Paco musste wiederbelebt werden und lag im Koma.

Wie Bild berichtet, begann die Leidensgeschichte des Händlers am 6. Juni: Er erlitt in seinem Zuhause einen Herzinfarkt. Seine Freundin konnte aber rechtzeitig Hilfe holen und Paco konnte von Sanitätern wiederbelebt werden, wobei ihm mehrere Rippen gebrochen wurden. Anschließend wurde er im Krankenhaus ins Koma versetzt, weil er nicht mehr selbstständig atmen konnte. Nach mehreren Tagen kämpfte sich der 47-Jährige zurück ins Leben – bis er einen erneuten Herzinfarkt erlitt und wieder ins Koma gelegt wurde.

Mittlerweile ist er auch aus diesem wieder erwacht und in einem stabileren Zustand, wie sein Manager bestätigt. "Er ist noch sehr schwach. Er bedankt sich bei allen, die sich Sorgen machten und bei mir nachfragten", erklärte er. Sobald es möglich sei, werde Paco versuchen, sich selbst bei den Fans zu melden.

© SAT.1
Paco Steinbeck, "Promi Big Brother"-Teilnehmer
Instagram / pacosteinbeck_official
TV-Star Paco Steinbeck
Instagram / pacosteinbeck_official
Paco Steinbeck im April 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de