Anzeige
Promiflash Logo
Sweet 15: Katie Price gratuliert Tochter mit Throwback-ClipInstagram / katiepriceZur Bildergalerie

Sweet 15: Katie Price gratuliert Tochter mit Throwback-Clip

29. Juni 2022, 17:18 - Kaja W.

Was für eine süße Geste von Katie Price (44)! Neben ihrer vielseitigen Karriere ist die in Brighton geborene Beauty auch eine liebevolle Fünffachmutter. Nach ihren Söhnen Harvey (20) und Junior (17) kam 2007 schließlich ihre erste Tochter Princess Tiaamii (15) zur Welt. Im Netz zeigen die beiden Blondinen auch immer wieder mit gemeinsamen Aufnahmen, wie sehr sie einander lieben. Anlässlich des 15. Geburtstags ihrer Tochter erfreute Katie ihre Fans nun mit einigen niedlichen Kinderfotos von Princess.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die 44-Jährige nun das Video, in dem sie eine Vielzahl gemeinsamer Fotos des Mutter-Tochter-Duos aneinandergeschnitten hatte. Neben aktuellen Schnappschüssen waren auch einige Goldstücke aus dem Familienalbum in dem Clip zu sehen. Während der Beitrag größtenteils mit fröhlicher Musik unterlegt war, hörte man zu Beginn noch eine junge Princess sprechen. "Es gibt keine Worte, die meine Liebe zu meiner Princess und unsere unzertrennliche Bindung beschreiben könnten", schrieb die stolze Mama unter dem Video.

In den Kommentaren gratulierten dem Geburtstagskind auch jede Menge Fans, während sich andere User über die goldigen Erinnerungsstücke des Teenagers freuten. "Sie ist bezaubernd. Ich hoffe nur, dass sie bodenständig bleibt und sich ihre natürliche Schönheit bewahrt", kommentierte beispielsweise ein Abonnent. Ein anderer User fügte hinzu, dass das Video wirklich toll anzuschauen sei.

Instagram / katieprice
Princess Tiaamii Andre und Katie Price in jungen Jahren
Instagram / katieprice
Princess Tiaamii und ihre Mutter Katie Price
Instagram / katieprice
Katie Price mit ihrer Mutter und ihren Kindern Junior Savva, Harvey und Princess Tiaamii
Wie gefällt euch Katies Geburtstagspost für Princess?33 Stimmen
18
Sehr gut! Die Bilder sind wirklich zuckersüß.
15
Nicht so gut! Ich finde, Katie hätte sich noch mehr Mühe geben können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de