Anzeige
Promiflash Logo
Nacheinander verstorben: Beatrice Eglis Großeltern sind totGetty ImagesZur Bildergalerie

Nacheinander verstorben: Beatrice Eglis Großeltern sind tot

12. Juli 2022, 11:48 - Simo H.

Eigentlich präsentiert sich die Schlagersängerin Beatrice Egli (34) stets gut gelaunt und mit einem Lächeln in der Öffentlichkeit: Die Gewinnerin der zehnten DSDS-Staffel steht nur allzu gerne auf der Bühne und genießt das Rampenlicht. In einer Fernsehshow machte die "Volles Risiko"-Interpretin jetzt aber vor laufenden Kameras eine traurige Nachricht aus ihrem Privatleben publik: Beatrice' Großeltern sind vor wenigen Wochen kurz nacheinander verstorben.

Nach ihrem Auftritt bei "Die große Schlagerstrandparty 2022 – Es geht wieder los!" unterhielt sich Beatrice auf der Bühne mit Florian Silbereisen (40) – und während dieses Gesprächs kämpfte sie mit den Tränen. "Die Zeit auf diesem Planeten ist sehr kurz", betonte die Blondine und sprach über den Schicksalsschlag: "Vor acht Wochen habe ich meine Großeltern verloren und sie haben mir gesagt: 'Mach immer das, was du liebst und bereue nur, was du nicht getan hast.' Und das mache ich!"

Wie Bild erfahren haben will, seien Beatrice' Großeltern kurz nacheinander verstorben: Oma Margrit sei Anfang April mit 85 Jahren von uns gegangen – Opa Fritz folgte seiner Liebsten Ende Mai im Alter von 93 Jahren. Die Todesursache sei bei beiden Altersschwäche gewesen.

Instagram / beatrice_egli_offiziell
Beatrice Egli im November 2021
Thüringen Press/ ActionPress
Beatrice Egli, Schlagerstar
Instagram / beatrice_egli_offiziell
Beatrice Egli im November 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de