Anzeige
Promiflash Logo
Wie Diana: Prinz Harry hält Rede vor den Vereinten NationenGetty Images / Getty ImagesZur Bildergalerie

Wie Diana: Prinz Harry hält Rede vor den Vereinten Nationen

12. Juli 2022, 14:30 - Antonija R.

Prinz Harry (37) kommt ganz nach seiner Mutter. Prinzessin Diana (✝36) gilt für viele als die Königin der Herzen. Menschen auf der ganzen Welt verehrten die zweifache Mutter – denn Lady Di setzte sich immerzu für die Kranken und die Benachteiligten ein. Es war ihr stets wichtig, anderen zu helfen. Diese Leidenschaft und ihr großes Engagement hat Harry von seiner Mutter geerbt. Jetzt wird dem Royal eine große Ehre zuteil!

Bild berichtet, dass Harry am 18. Juli eine Rede vor den Vereinten Nationen in New York halten wird. Das Datum ist nicht zufällig gewählt: Es handelt sich um den internationalen Nelson Mandela-Tag, einen Gedenktag für den südafrikanischen Freiheitskämpfer. Es ist zu erwarten, dass der Enkel von Queen Elizabeth II. (96) einen Vortrag über die Auswirkungen des Klimawandels und des Welthungers halten wird.

Der ehemalige Präsident Südafrikas Nelson Mandela (✝95) verstarb im Dezember 2013. Harry und Herzogin Meghan (40) besuchten 2019 dessen Witwe Graca Machel. Dabei tauschten sie sich aus und sprachen über zukünftige Projekte.

SIPA PRESS / ActionPress
Prinzessin Diana in einer Entzugsklinik in Lahore, 1991
Getty Images
Prinz Harry im April 2022 in Den Haag
Getty Images
Herzogin Meghan, Prinz Harry und Graca Machel
Glaubt ihr, dass Herzogin Meghan auch eine kleine Rede halten wird?119 Stimmen
99
Nein. Meghan wird ihn bestimmt begleiten, aber einen Vortrag halten wird sie nicht.
20
Ja. Die zwei engagieren sich für dieselben Projekte, sie wird ihn bei seinem Vortrag bestimmt unterstützen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de