Anzeige
Promiflash Logo
Insider: Prinz Harrys Buch sollte die Royals nervös machen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Insider: Prinz Harrys Buch sollte die Royals nervös machen!

13. Juli 2022, 7:30 - Marlene W.

So langsam kommen erste Details an Licht! Prinz Harry (37) hat seit einigen Jahren ein kompliziertes Verhältnis zu seiner Familie. 2020 legten er und seine Frau Herzogin Meghan (40) ihre royalen Pflichten nieder und verließen Großbritannien in Richtung USA. In einem pikanten Interview mit Oprah Winfrey (68) erhoben die Eheleute schwere Vorwürfe gegen den Königspalast. Schon bald könnte die nächste Welle auf die Royals zu rollen: Harrys Buch soll offenbar noch mehr unschönes enthüllen!

Allem Anschein nach ist das nächste Drama rund um die britische Königsfamilie bereits vorprogrammiert. Ein Insider behauptete gegenüber Mirror bezüglich des Buches nun schon mehr zu wissen: "Es wird saftig, das ist schon mal sicher." Die Enthüllungsmemoiren des Briten sollten Herzogin Kate (40), Prinz William (40) und den Rest der Familie nervös machen. "Es gibt eine Menge neuer Geschichten über die Vergangenheit, über die Harry bisher noch nicht gesprochen hat", deutete die Quelle.

Eine Person soll Harry in seinem Buch aber ganz explizit außen vor gelassen haben – laut dem Informanten habe er sich bemüht, nichts Abfälliges über die Queen (96) zu schreiben. Noch besteht hinter den Palastmauern, aber kein Grund zur Sorge – die Veröffentlichung des Buches sei laut The Sun auf nächstes Jahr verschoben worden.

Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Getty Images
Die britischen Royals im Juni 2022
Getty Images
Prinz Harry im April 2022
Glaubt ihr, dass Harry in seinem Buch wirklich noch mehr auspackt?505 Stimmen
408
Ja, er packt bestimmt so einiges aus!
97
Nein, das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de