Anzeige
Promiflash Logo
Joey King: Das hat sie mit "Bullet Train"-Rolle gemeinsamGetty ImagesZur Bildergalerie

Joey King: Das hat sie mit "Bullet Train"-Rolle gemeinsam

20. Juli 2022, 11:18 - Kristina S.

Joey King (22) konnte sich mit ihrer Rolle identifizieren! Die Schauspielerin ist ab dem 4. August deutschlandweit in einem neuen Film in den Kinos zu sehen: Bullet Train. Darin verkörpert sie neben ihren Kollegen wie Brad Pitt (58), Aaron Taylor-Johnson (32) und Co. die Rolle einer Auftragsmörderin namens Prince. Während einer Zugfahrt von Tokio nach Kyōto trifft Prince auf weitere Auftragsmörder – eine atemlose Non-Stop-Fahrt durch Japan beginnt. Wie dem Trailer zu entnehmen ist, wirkt Prince richtig taff und cool. Was hat Joey mit ihrer Rolle gemeinsam?

Promiflash traf Joey beim Vorab-Screening von "Bullet Train" in Berlin. Beim Interview plauderte die The Kissing Booth-Darstellerin über ihre Rolle. "Prince ist sehr intensiv, sie hat mehr Böses in sich als ich", meinte die 22-Jährige. Dennoch fremdelte sie ganz und gar nicht mit ihrem Bösewicht-Charakter, denn Prince und Joey haben offenbar gewissermaßen ähnliche Erfahrungen gemacht. "Womit ich mich definitiv identifizieren kann, ist, dass wir beide manchmal wegen unseres Äußeren unterschätzt werden", meinte die US-Amerikanerin.

Obwohl die dunkle Seite der Charaktere in "Bullet Train" nicht zu kurz kommt, bietet der Film offenbar auch jede Menge Lacher. Bei den Dreharbeiten hatten die Stars ebenfalls jede Menge Spaß, erzählte Joey. Es wurde vor allem lustig, als sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Brian Tyree Henry (40) Szenen drehen durfte. "Er brachte mich jedes Mal so zum lachen, er ist wirklich lustig. Ich liebe ihn", verriet Joey.

Getty Images
Zazie Beetz, David Leitch, Kelly McCormick, Joey King, Brian Tyree Henry, Brad Pitt und Aaron Taylor
Getty Images
Joey King in Berlin, 2022
Getty Images
Joey King in Berlin, 2022
Hättet ihr gedacht, dass Joey meint, unterschätzt zu werden?39 Stimmen
7
Nee, die meisten wissen inzwischen doch, was sie drauf hat!
32
Ja, ich kann ihre Bedenken schon verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de