Anzeige
Promiflash Logo
Er galt als bester Stürmer der Welt: Uwe Seeler ist totGetty ImagesZur Bildergalerie

Er galt als bester Stürmer der Welt: Uwe Seeler ist tot

21. Juli 2022, 15:12 - Paul Henning S.

Die Sportwelt ist in großer Trauer! Uwe Seeler (85) stand wie kaum ein zweiter für den Hamburger Sportverein und den deutschen Fußball. In seiner langen Karriere avancierte der Hanseat zu einem der besten Stürmer aller Zeiten – und zur Kultfigur des HSV. In den vergangenen Jahren machten sich seine Fans immer wieder Sorgen um Uwe, jetzt machen traurige Nachrichten die Runde: Der Ex-Nationalspieler ist im Alter von 85 Jahren gestorben.

Wie Bild berichtet, starb Uwe im engsten Kreis der Familie. Demnach sei der Sportstar in seinem Haus verstorben. Nähere Informationen wurden zunächst nicht bekannt gegeben. Die Familie bat außerdem darum, die Privatsphäre zu respektieren und von Beileidsbekundungen und Anfragen erst einmal abzusehen. Uwe war zuletzt mehrmals gestürzt und gesundheitlich angeschlagen.

Seine sportlich erfolgreichste Zeit mit dem HSV erlebte Uwe in den 1960er-Jahren: Damals wurde er mit dem Verein Deutscher Meister und holte den DFB-Pokal. 2003 ernannte ihn seine Heimatstadt zum Ehrenbürger.

Getty Images
Uwe Seeler, 2019
Getty Images
Uwe Seeler, Ex-Fußballer
Getty Images
Reinhard Grindel und Uwe Seeler bei der Hall Of Fame Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de