Anzeige
Promiflash Logo
Wegen dieser Lappalie hat Jimi Blue Stress mit der PolizeiGetty ImagesZur Bildergalerie

Wegen dieser Lappalie hat Jimi Blue Stress mit der Polizei

28. Juli 2022, 21:18 - Luisa K.

Wenn er nicht bezahlt, könnte er im schlimmsten Fall sogar im Knast landen! Dass Jimi Blue Ochsenknecht (30) offenbar Geldprobleme hat, ging in den vergangenen Wochen öfters durch die Öffentlichkeit. Mit seiner Ex Yeliz Koc (28) landete er deswegen sogar vor Gericht: Der Schauspieler muss ihr nun insgesamt 13.500 Euro zahlen. Wegen weitaus weniger Geld hat Jimi jetzt Ärger mit der Staatsanwaltschaft.

Denn offenbar parkte der "Wilde Kerle"-Schauspieler vor zwei Jahren dreimal falsch – seine Strafzettel bezahlte Jimi aber im Anschluss nicht. "Herr Ochsenknecht hat zwei Bußgeldbescheide wegen Falschparkens in insgesamt drei Fällen am 17., 18. und 20. Februar 2020 bislang nicht bezahlt", bestätigte der Pressesprecher der Generalstaatsanwaltschaft Berlin gegenüber TAG24. Sollte er die 165 Euro nicht bezahlen, könnte er sogar für eine Woche ins Gefängnis kommen.

Das könnte auch der Grund dafür gewesen sein, wieso vor Kurzem die Polizei bei Yeliz vor der Tür stand. Offenbar ist Jimi noch bei seiner Ex gemeldet. Angeblich soll er aber mittlerweile bei seiner neuen Freundin Laura Marie Geissler wohnen.

Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im Juni 2022
Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht, Schauspieler
Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht und Laura Marie Geissler im Mai 2022 in Mailand


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de