Anzeige
Promiflash Logo
Noch zu jung: Mama June ist gegen Honey Boo Boos Abnehm-OP!Getty ImagesZur Bildergalerie

Noch zu jung: Mama June ist gegen Honey Boo Boos Abnehm-OP!

29. Juli 2022, 21:54 - Janine R.

Honey Boo Boo (16) setzt sich wohl über ihre Mutter hinweg! Alana Thompson – wie die TV-Bekanntheit mit bürgerlichem Namen heißt – hat genau wie ihre Mutter June Shannon (42) und ihre ältere Schwester Lauryn Efird mit Gewichtsschwankungen zu kämpfen. Aus diesem Grund möchte sie sich nun einer Magenband-OP unterziehen, um damit endlich ihr Traumgewicht zu erreichen. Mama June ist allerdings nicht begeistert davon, dass ihre Tochter Honey Boo Boo eine Magenverkleinerung machen möchte!

Die Mutter hat seit vergangenem Juni das Sorgerecht über ihre 16-jährige Tochter an Lauryn verloren, weshalb June an der Entscheidung nichts mehr ändern kann. Dennoch äußerte sie sich besorgt gegenüber TMZ: "Ich unterstütze Alana natürlich, wenn sie das machen möchte, aber eigentlich würde ich ihr sagen, dass sie damit warten müsste, bis sie 18 Jahre alt ist." Allerdings störe es die 42-Jährige, dass ihre Tochter Lauryn – die auch unter dem Namen Pumpkin bekannt ist – ihr nichts von der OP der Reality-TV-Bekanntheit erzählt hat.

Mama June vermutet hinter diesem chirurgischen Eingriff finanzielle Gründe, da diese Operation in der Sendung "Hier kommt Honey Boo Boo" ausgestrahlt und für mehr Aufmerksamkeit sorgen könnte. Ein Insider verriet jedoch, dass Honey Boo Boo das privat und nicht für das Fernsehen mache. So wird sie sich kurz nach ihrem 17. Geburtstag, der Ende August ist, in Behandlung begeben.

Instagram / honeybooboo
Honey Boo Boo im Juli 2020
Getty Images
June Shannon mit ihrer Tochter Honey Boo Boo bei der Premiere von "Marriage Bootcamp", 2015
Getty Images
Honey Boo Boo mit ihrer Schwester Lauryn Efird
Könnt ihr verstehen, warum Mama June dagegen ist?665 Stimmen
350
Ja klar, das ist schon ein großer Eingriff!
315
Nicht wirklich, es macht ja keinen Unterschied, ob sie das mit 17 oder 18 Jahren macht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de