Anzeige
Promiflash Logo
Schwere Zeiten: Hilaria Baldwin stärkt ihrem Alec den RückenGetty ImagesZur Bildergalerie

Schwere Zeiten: Hilaria Baldwin stärkt ihrem Alec den Rücken

30. Juli 2022, 5:30 - Antonija R.

Sie hat eine klare Botschaft! Hilaria Baldwin (38) und Alec Baldwin (64) sind seit zehn Jahren glücklich verheiratet – im März verkündeten sie die freudige Nachricht, dass sie weiteren Nachwuchs erwarten. Das Ehepaar hat bereits vergangenes Jahr bewiesen, dass sie sich in schweren Zeiten aufeinander verlassen können: Nach dem tragischen Setunglück stand Hilaria ihrem Mann zur Seite. Jetzt setzt sich die 38-Jährige wieder für Alec ein!

Auf ihrem Instagram-Profil teilte Hilaria nun einen Schnappschuss, der die zwei während eines intimen Moments zeigt: Auf dem Schwarz-Weiß-Bild legt Alec seine Hand schützend um seine Ehefrau. Doch unter dem romantischen Foto sind ernste Zeilen zu lesen: "Die Feinde dieser Missionen versuchen, dich zu zerstören, um deine Stimme und deine Ziele nicht anzuerkennen." Zudem schrieb die Unternehmerin: "Ich bin diejenige, die dich in deinen dunkelsten Stunden sieht, den menschlichen Momenten – jenseits des Filmstars und der Person des öffentlichen Lebens, den die Menschen so schnell hochleben oder hinrichten lassen."

Hilaria betont in ihrem Post, wie sehr sie ihren Partner schätzt und wie dankbar sie für die gemeinsamen Momente und die Familie ist. "So viele lieben dich AB, wir sind immer für dich da, damit du dich anlehnen und sicher fühlen kannst", fügte die 38-Jährige hinzu.

Instagram / hilariabaldwin
Alec und Hilaria Baldwin mit einer ihrer Töchter
Getty Images
Hilaria Baldwin bei einer Gala in New York
Getty Images
Alec und Hilaria Baldwin mit ihren Kindern beim Filmfestival 2018
Was sagt ihr dazu, dass Hilaria ihre Gedanken mit der Öffentlichkeit teilt?162 Stimmen
136
Ich finde es super. Stars haben schließlich auch Gefühle und ich finde es wichtig, dass man über so etwas redet.
26
Na ja, ich hätte es eher nachvollziehen können, wenn sich Alec geäußert hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de