Anzeige
Promiflash Logo
Nach verlorenem EM-Finale: Alexandra Popp gönnt sich UrlaubDaniela Porcelli/Sport Press Photo via ZUMA Press/ action press, Instagram / alex.popp11Zur Bildergalerie

Nach verlorenem EM-Finale: Alexandra Popp gönnt sich Urlaub

6. Aug. 2022, 12:42 - Paulina R.

Alexandra Popp genießt eine Auszeit! Die Fußballerin hatte es vergangene Woche mit der deutschen Nationalmannschaft bis ins Finale der Europameisterschaft geschafft. Im Endspiel mussten die Kickerinnen wegen einer Verletzung ohne die Stürmerin gegen England antreten – und sich nach einem spannenden Spiel mit 2:1 geschlagen geben. Trotz der Niederlage feierten die Sportlerinnen anschließend ihren Erfolg. Nach der EM heißt es nun erstmal Energie sammeln – und das macht Alex im wohlverdienten Urlaub!

Auf ihrem Instagram-Profil teilte die 31-Jährige mehrere Aufnahmen aus dem idyllischen Baden-Württemberg. Mit einem Campervan genießt die Kapitänin dort nun ein bisschen die Ruhe, wie sie erklärte: "Urlaub. Einfach mal weg, raus aus dem Trubel, rein in die Natur!" Alleine ist Alex aber offenbar nicht unterwegs: Ihr Hund ist mit von der Partie, ein zweites Glas auf einem Foto deutete zudem an, dass auch ihr Partner Patrick dabei ist.

Nicht nur Alex braucht nach dem EM-Trubel erst einmal ein wenig Erholung: Auch ihre Teamkollegin Giulia Gwinn (23) teilte im Netz einige Aufnahmen aus dem Urlaub. "Die Batterie aufladen", schrieb die Beauty zu einer traumhaften Meereskulisse.

Instagram / alex.popp11
Alexandra Popp im Urlaub, August 2022
Instagram / alex.popp11
Alexandra Popp im Urlaub, August 2022
Instagram / giuliagwinn
Giulia Gwinn im Mai 2022
Habt ihr die Europameisterschaft verfolgt?417 Stimmen
386
Ja, das war wirklich spannend!
31
Nein, mich interessiert Fußball nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de