Anzeige
Promiflash Logo
Olivia Newton-John half John Travolta nach Tod seiner FrauGetty ImagesZur Bildergalerie

Olivia Newton-John half John Travolta nach Tod seiner Frau

11. Aug. 2022, 14:42 - Sara W.

John Travolta (68) konnte sich immer auf sie verlassen. Am Montag erschütterten traurige Nachrichten ganz Hollywood. Olivia Newton-John (✝73) hat den Kampf gegen den Brustkrebs verloren. Bekannt wurde die Sängerin vor allem durch ihre Rolle in dem Musical Grease. In diesem spielte sie an der Seite von John Travolta. Seither verband die beiden Filmstars eine tiefe Freundschaft. Wie nun bekannt wurde, half Olivia dem dreifachen Vater 2020 sogar über den Tod seiner Ehefrau hinweg.

"Niemand kennt John – oder den Schmerz, den er erleidet –, so gut wie Olivia. Sie gab ihm den Trost, den er brauchte, um diesen schrecklichen Verlust zu überleben", erzählte damals ein Insider gegenüber RadarOnline. Der "Pulp Fiction"-Darsteller habe seinen ehemaligen Co-Star sofort nach dem Tod seiner Frau Kelly Preston (✝57) kontaktiert. Diese war 2020 an Brustkrebs verstorben und Olivia ihm in dieser schweren Zeit eine große Stütze: "Sie hat ihm die Hoffnung und die Ermutigung gegeben, die er brauchte", verriet die Quelle.

Die Nachricht über den Tod seiner Freundin traf den 68-Jährigen daher sehr. "Meine liebste Olivia, du hast unser aller Leben so viel besser gemacht. Dein Einfluss war unglaublich. Ich liebe dich so sehr", schrieb John auf Instagram. Dazu veröffentlichte der Schauspieler ein altes Bild der Musikerin.

AM / SplashNews.com
Olivia Newton-John und John Travolta in Florida
Getty Images
Kelly Preston, John Travolta und Olivia Newton-John im Jahr 2006
PictureLux
Olivia Newton-John und John Travolta, 2011
Hättet ihr gedacht, dass Olivia und John so eng miteinander befreundet waren?293 Stimmen
242
Ja, das hat man schon gemerkt.
51
Nein, davon wusste ich bisher nichts.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de