Anzeige
Promiflash Logo
So viel Geld hat Kim Kardashian für Beauty-OPs ausgegebenGetty ImagesZur Bildergalerie

So viel Geld hat Kim Kardashian für Beauty-OPs ausgegeben

13. Aug. 2022, 20:48 - Kristina S.

Kim Kardashian (41) hat viel in ihren Körper investiert! Für viele Menschen hat die Reality-TV-Darstellerin die absolute Traumfigur. Die Influencerin hat einen knackigen Popo, einen flachen Bauch, eine Wespentaille und scheinbar makellose Haut. Da die US-Amerikanerin ein großes Vermögen hat, wird immer wieder vermutet, dass sie dahingehend auch jede Menge nachgeholfen hat. Jetzt vermutete ein Schönheitschirurg, wie viel Geld sie für ihren Körper ausgegeben haben könnte...

Obwohl Kim in der Vergangenheit immer wieder bestritt, sich für ihre Schönheit unters Messer gelegt zu haben, sieht das der US-amerikanische Schönheitschirurg Dr. Daniel Barrett anders. Er vermutet, dass die 41-Jährige in ihrem Leben bisher rund 165.000 Euro für Schönheitsoperationen ausgegeben haben soll. Der Arzt meinte gegenüber The Sun, dass er zum Beispiel glaubt, dass Kim sich einem sogenannten Brazilian Butt Lift unterzog, der 48.000 Euro kosten soll. Dabei wird dem Bauch und den Oberschenkeln Fett entnommen und daraufhin in den Popo transferiert.

Der Mediziner ist auch der Meinung, dass sich Kim einer Nasen-OP unterzog. Auf Bildern aus der Vergangenheit ist zu sehen, dass sich ihre Nasenform deutlich verändert hat. Kim bestritt in Interviews sogar, jemals Filler verwendet zu haben. Im Gespräch mit Allure gab Kim jedoch zu, dass es ihr sehr wichtig sei, gut auszusehen. Sie habe sogar mit 29 Jahren einmal Botox verwendet, habe danach aber Probleme mit ihrer Haut bekommen, erklärte sie.

Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit einer Freundin in jungen Jahren
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian im Alter von 16 Jahren
Glaubt ihr, dass Kim wirklich so viel Geld für Beauty-OPs ausgab?878 Stimmen
854
Ja, das kann ich mir vorstellen.
24
Nee, wenn sie sagt, dass sie nichts machen lassen hat, glaube ich ihr das!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de