Anzeige
Promiflash Logo
Nach 25 Jahren: Johnny Depp darf endlich wieder Regie führenGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach 25 Jahren: Johnny Depp darf endlich wieder Regie führen

16. Aug. 2022, 9:48 - Jannike W.

Endlich geht es für Schauspieler Johnny Depp (59) wieder bergauf! Der Hollywoodstar hat in den letzten Monaten vor allem aufgrund der Gerichtsverhandlung gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36) für Aufsehen gesorgt. So langsam scheint Johnny im Schauspielbusiness aber wieder Fuß fassen zu können. Gerade erst wurde bekannt, dass er demnächst für den Film "Jeanne du Barry" in die imposante Rolle des Monarchen Ludwig XV. schlüpfen wird. Außerdem darf Johnny jetzt auch endlich wieder Regie führen – und das nach 25 Jahren!

"Die Lebensgeschichte von Mr. Modigliani auf die Leinwand bringen zu dürfen, ist für mich eine unglaubliche Ehre", schwärmte Johnny gegenüber Hollywood Reporter. Bei dem Projekt handele es sich um die Biografie des italienischen Künstlers Amedeo Modigliani. Zuletzt hat Johnny 1997 beim Film "The Brave" Regie geführt. Damals spielten er selbst und Marlon Brando (✝80) die Hauptrollen. Ob der 59-Jährige in dem Biopic auch mitspielen wird, ist noch unklar. Aber produzieren wird er die Lebensgeschichte des Malers gemeinsam mit Barry Navidi und seinem Hollywoodkollegen Al Pacino (82).

In seiner Rolle als Ludwig XV. konnte Johnny auf den ersten Bildern zum Film schon bewundert werden. Gekleidet in die typische edle Adelskleidung und mit weißer Lockenpracht wurde er im Seitenprofil abgelichtet. Auf dem Bild waren zusätzlich seine Augen verbunden. Die Dreharbeiten zu dem französischen Drama laufen bereits seit Juli, sodass seine Fans den Fluch der Karibik-Star wohl nächstes Jahr wieder im Kino sehen können.

Getty Images
Johnny Depp, "Fluch der Karibik"-Darsteller
Getty Images
Al Pacino im Februar 2020 in Los Angeles
Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Freut ihr euch, dass Johnny ins Filmbusiness zurückkehrt?300 Stimmen
295
Auf jeden Fall, ich freue mich, ihn wieder im Kino zu sehen!
5
Das interessiert mich nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de