Anzeige
Promiflash Logo
Süß! Gina Rodriguez' Mann will ihr Geburtsbegleiter werdenGetty ImagesZur Bildergalerie

Süß! Gina Rodriguez' Mann will ihr Geburtsbegleiter werden

17. Aug. 2022, 14:24 - Sara W.

Gina Rodriguez (38) kann bei der Geburt ihres Kindes auf die Unterstützung ihres Mannes Joe LoCicero bauen. Erst vor wenigen Wochen gab die Schauspielerin in einem Video bekannt, dass sie und ihr Liebster schon bald zum ersten Mal Eltern werden. Die süßen Nachrichten teilte sie an ihrem Geburtstag mit ihren Fans. Schon jetzt bereitet sich das Paar voller Freude auf die Ankunft seines Nachwuchses vor: Wie Gina nun verriet, wolle sich ihr Mann sogar zum Geburtsbegleiter ausbilden lassen.

Im Interview mit Entertainment Tonight plauderte die werdende Mama aus, dass Ehemann Joe derzeit eine Ausbildung zur Doula absolviere. "Er ist eindeutig meine bessere Hälfte. Also ich hoffe, dass er einfach da reingeht und unser Baby rausholt", schwärmte die 38-Jährige von ihrem Mann. Joe bestreite gemeinsam mit ihr den "Kampf ihres Lebens".

Doch was macht eine Doula eigentlich? Im Gegensatz zu einer Hebamme, ist eine Doula nicht dazu befugt, medizinische Tätigkeiten auszuführen. Stattdessen kümmert sie sich sowohl vor, während als auch für wenige Wochen nach der Geburt um die werdenden Eltern und bietet ihnen vor allem emotionale Unterstützung.

Instagram / hereisgina
Joe LoCicero und Gina Rodriguez, 2022
Getty Images
Joe LoCicero und Gina Rodriguez
Instagram / hereisgina
Gina Rodriguez und ihr Ehemann Joe LoCicero
Wie findet ihr es, dass Ginas Mann sich zur Doula ausbilden lassen will?144 Stimmen
112
Total süß!
32
Na ja... ich finde das unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de