Anzeige
Promiflash Logo
45. Todestag: So will Priscilla Presley Elvis' Erbe bewahrenGetty ImagesZur Bildergalerie

45. Todestag: So will Priscilla Presley Elvis' Erbe bewahren

18. Aug. 2022, 14:12 - Jannike W.

Priscilla Presley wünscht sich, dass Elvis Presleys (✝42) Erbe aufrechterhalten wird! 1967 heirateten die Amerikanerin und der Sänger. Aus ihrer Ehe ging eine gemeinsame Tochter hervor: Lisa Marie Presley (54). Die Eltern ließen sich 1973 aber wieder scheiden. Vier Jahre später wurde Elvis leblos in seinem Anwesen aufgefunden. Dieser Tag jährt sich am 16. August zum 45. Mal. Priscilla möchte das Andenken an die Rock'n'Roll-Legende nach wie vor bewahren – und hat dafür beschlossen, ihm auch weiterhin seine Träume zu erfüllen!

"Ich möchte die Dinge verwirklichen, die er in seinem Leben immer tun wollte", erzählte Priscilla, als sie in der "The Today Show" zu Gast war. Daher realisierte sie unter anderem einen seiner größten Träume: Elvis habe immer mit einem Orchester singen wollen, erinnerte sie sich. 2015 ließ sie deshalb das Album "If I Can Dream" mit dem Royal Philharmonic Orchestra aufnehmen. "Das ist eine große Verantwortung", gab die Schauspielerin zu, aber offenbar liegt ihr viel daran, diese zu tragen.

Elvis war neben seiner Musik auch als Schauspieler tätig und habe sich immer gewünscht, Filme zu drehen, die ernst genommen werden, meinte Priscilla. Deshalb glaube sie, das neue Biopic "Elvis", in dem Austin Butler (31) die Hauptrolle spielt, hätte ihm gut gefallen. "Ich habe mir den Film angesehen und dachte: 'Oh mein Gott, ich wünschte, er könnte das sehen!' Er war perfekt", schwärmte sie.

Getty Images
Priscilla Presley im Februar 2020 in West Hollywood
Getty Images
Elvis Presley, Musiker
Getty Images
Austin Butler und Priscilla Presley auf der Met Gala 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de