Anzeige
Promiflash Logo
"Rust"-Tragödie: Alec Baldwin gibt Waffenschmiedin SchuldMEGAZur Bildergalerie

"Rust"-Tragödie: Alec Baldwin gibt Waffenschmiedin Schuld

22. Aug. 2022, 12:30 - Promiflash Redaktion

Alec Baldwins (64) erhebt schwere Vorwürfe! Die Schusswaffe, die am "Rust"-Set als Requisit dienen sollte, löste in den Händen des Schauspielers einen tödlichen Schuss aus, der Kamerafrau Halyna Hutchins (✝42) traf. Eigenen Angaben nach hatte Alec den Abzug der Pistole nicht gedrückt. Stattdessen beschuldigt der Hollywood-Star nun mehrere Kollegen: Laut Alec tragen Waffenschmiedin und Requisiteurin Hannah Gutierrez Reed sowie Regieassistent Dave Halls die Schuld an dem Unfall!

In einem Interview mit CNN sprach der US-Amerikaner über den Ablauf des Geschehens: "Hannah Reed überreichte Halls die Pistole und sagte ihm: 'Gib sie nicht Alec, bis ich wieder zurück am Set bin, ich muss noch etwas anderes erledigen', und er ging zum Set und gab mir die Waffe." Zudem hätte Hannah Reed den Unterschied zu einer Pufferpatrone erkennen müssen, die ein rasselndes Geräusch macht. Angaben des FBI zufolge seien Pufferpatronen und echte Patronen vermischt worden. Hannah Reed und Dave Halls wiederum beschuldigen den "Aviator"-Star, die Schuld von sich selbst abzulenken.

Auf die Frage, ob die Möglichkeit besteht, dass Alec Schuld an dem Unfall zugesprochen wird, antwortete dessen Anwalt: "Das wäre ein riesiger Fehlschlag der Justiz." Alec hatte während der Ermittlungen sogar einen Privatermittler beauftragt. "Diesem Privatermittler, wie ihr vielleicht wisst, fiel es nicht schwer, Zugang zu einem Mitarbeiter des Sheriff-Departments zu bekommen. Und diese Person erzählte uns, ich zitiere: 'Im Department wissen wir seit Januar, dass Alec für kein Verbrechen schuldig gesprochen wird'", berichtete er.

MEGA
Alec und Hilaria Baldwin
MEGA
Alec Baldwin und seine Frau Hilaria
MEGA
Alec Baldwin im Oktober 2021 in Vermont
Denkt ihr, die Ermittlungen werden bald ein Ende haben?375 Stimmen
131
Bestimmt!
244
Nein, das wird noch eine Weile dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de